Live Trafic mit PSXseeconTraffic, real Traffic

  • Das ist ja cool!!

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win7 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 16GB RAM | P3D4.4 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Ladypleaser | Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Leider schlägt RealTraffic mit 19,99 für drei Monate leider ordentlich auf das Portemonnaie.


    Denke wenn meine Lizenz abgelaufen ist, werd ich nochmal AI Traffic testen...(um dann entnervt nach drei Tagen doch wieder ne neue RealTraffic Lizenz zu kaufen :-D)

  • Leider schlägt RealTraffic mit 19,99 für drei Monate leider ordentlich auf das Portemonnaie.


    Denke wenn meine Lizenz abgelaufen ist, werd ich nochmal AI Traffic testen...(um dann entnervt nach drei Tagen doch wieder ne neue RealTraffic Lizenz zu kaufen :-D)

    Die Diskussion hat ja ´nen ellenlangen Bart :).

    Was bei dem ein oder anderen hilft: USD 19.99 = EUR 18.00/3 Monate = EUR 6.00/Monat = EUR 0.20/Tag. Wenn ich mir diese Milchmädchenrechnung vor Augen führe, ist es mir das Wert, gerade wenn ich bedenke wieviel Zeit man mit irgendwelchen AI-Traffic-Tools verplempert...........

  • Ja, so kann man es natürlich sehen.

    Was mich ein wenig stört ist, dass du nicht auf jedem Flughafen RealTraffic hast was natürlich den entsprechenden FR24 Live Daten zu schulden ist. In CGN findet nach der Landung z.B. kaum ein Flieger zum Gate. FRA ist da zum Glück wirklich sehr akkurat und on Point.


    Vielleicht nimmt sich Lockheed Martin ja mal das hauseigene ATC vor und bringt da neues Leben rein, dann spätestens werde ich wohl endgültig auf AI Traffic zurück kehren.

  • Manch anderer hat eine andere Rechnung:


    60 Eur / Jahr - kostet ein monatlicher Flug gleich 5 eur. Kommt halt immer drauf an. Aber ein Bezahlmodell ‚in request‘ gibts ja nicht. 20 Cent würde ich pro Tag auch zahlen ....


    Ok, 5 eur hört sich auch nicht so viel an ....

  • Stellt euch das mal als Geschäftsmodell vor: 20 Cent pro Simulatorstart. :D

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win7 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 16GB RAM | P3D4.4 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Ladypleaser | Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Stellt euch das mal als Geschäftsmodell vor: 20 Cent pro Simulatorstart. :D

    Naja, das wär wohl das günstigste für den Kunden oder?


    Stell dir vor du zahlst 9,99€/Monat und hast dafür ala Spotify so ziemlich alle Addons frei geschaltet. Sobald du kündigst, sind sämtliche Szenerien und Flugzeuge deaktiviert. Der Markt ist halt leider zu klein um das finanziell lukrativ zu gestalten für die Publisher. Das ist die Zukunft. Siehe Netflix, Spotify, car2go usw.

  • Klar, wären neben dem Kernsimulator noch Addons drin, wäre das sicher ein Geschäftsmodell, das vielleicht mehr Leute ziehen würde.
    Denn momentan ist Flugsimulation ein sehr sehr teures Hobby.

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win7 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 16GB RAM | P3D4.4 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Ladypleaser | Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Denn momentan ist Flugsimulation ein sehr sehr teures Hobby.

    Das wird sich auch nicht ändern.

    CPU: Intel i7 7700K @ 4500MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX Formula | RAM: 16GB Corsair @ 3200MHz CL16-18-18-36 |
    GPU: KFA2 GTX 1080 Ti Hall of Fame | Display: Eizo FS2735 Foris | NT: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | OS: Windows 10 x64 |

    Sim: P3Dv4.5

    signature-light.png