"The FlightSim Store" schließt seine Pforten

  • Von FSEILITE


    After months of radio silence to customers and suppliers alike, FSElite can exclusively reveal that The FlightSim Store has entered liquidation.

    The liquidation process is one in which all of a company’s remaining assets are sold off in order to pay any existing debts, wages or outstanding bills, with the end goal being to completely shut down and de-register the business. This being the case, it’s expected that as part of this process all outstanding money owed to developers who have made public statements regarding their business relationship with The FlightSim Store over the past months should be repaid.

    Visitors to The FlightSim Store are now greeted by a slightly updated store, featuring only physical products available for purchase. All downloadable products have been removed and are no longer available for purchase or download, with the latter extending to existing customers also. Those that are available though, are being sold off at around 50% off the RRP, with expensive hardware items such as the VRinsight Flight Master Yoke marked down to $349.95 from the original $699.95.


    Der Artikel

    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Ja großer mist, zum Glück ist der ORBX Kram schon da raus, habe aber noch einiges andere dort. Leider und, das ist ne riesen Frechheit, wollte Pilot´s für Global Ultimate 15€ haben um es von FlightSim Store zu übertragen. Bei sowas mache ich nicht mit und vertraue auf meine Datensicherung.

    194294.png

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction

  • Ja großer mist, zum Glück ist der ORBX Kram schon da raus, habe aber noch einiges andere dort. Leider und, das ist ne riesen Frechheit, wollte Pilot´s für Global Ultimate 15€ haben um es von FlightSim Store zu übertragen. Bei sowas mache ich nicht mit und vertraue auf meine Datensicherung.


    Wo ist da denn die Riesenfrechheit? 15 Euro will der Simmarket, falls du die Lizenz übertragen willst und zukünftig dort 80GB+ downloaden willst. Wenn du eine Sicherung hast, macht das natürlich wenig Sinn. Als Ausgleich hat Pilot's einen 18 EUR Gutschein im eigenen Shop angeboten. Man könnte also Almeria oder Alicante dafür bekommen. Finde ich eigentlich relativ fair.

  • 15 Euro will der Simmarket, falls du die Lizenz übertragen willst und zukünftig dort 80GB+ downloaden willst.

    Bei Google One kosten 200GB Speicherplatz 1,99€ (pro Monat). Und wenn ich möchte, kann ich darauf dann 3TB an Traffic generieren. Finde 15€ da schon viel in Zeiten, wo Speicherplatz und Bandbreite quasi umsonst ist.

  • Ist dann für mich persönliches Pech, noch mehr Geld schmeisse ich Pilots da nicht hinterher. Ist für mich kein fairer Deal und nach dem er mir mal in einer Support Anfrage reichlich dämlich gekommen ist, hege ich auch keine besondere Sympathie. Gibt ja bestimmt irgendeine Freeware Alternative.


    Zitat

    Bei Problemen mit dem Lizenztransfer sollte man sich direkt an PILOT’S wenden – wer versehentlich den vollen Preis bezahlt, bekommt keine Rückerstattung!

    Das sagt leider auch viel über die Servicequalität aus.

    194294.png

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction