Ausflug vom Prepar3D in den X-Plane: Ein eingefleischter ESPler berichtet

  • Ich würde mir für diesen Thread wünschen, dass tatsächlich aus eigenem Erleben die Eindrücke geschildert werden, die ein P3D- oder FSX-ler gewonnen hatte, als er XP11 flog. Statements, dass man XP11 aus diesen und jenen Gründen nicht fliegen möchte, ohne XP11 zuvor ausgiebig selbst erflogen zu haben, gehen irgendwie am Thema dieses Threads vorbei. Alles andere entwickelt sich sonst doch nur wieder zum üblichen XP11-Bashing, was der Sim definitiv auf dem jetzigen Stand und mit dem Speed der gegenwärtigen Entwicklung nicht - mehr - verdient hat.


    Grüße,

    Gerson

  • Ich habe bereits oben angemerkt, dass ein guter Freund XP fliegt und ich diesen dort ausgiebig testen konnte. Hin und wieder gönne ich mir bei ihm eine Session IXEG und erlaube mir deshalb mein Urteil, in dem der XP ja gar nicht mal schlecht bei weg kommt.


    Ich würde ehr empfehlen das die XP Hardcore Simmer, bei aufkommender Kritik, mal mehr durch den Schlüpfer atmen sollten.

    194294.png

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction

  • Auch wenn ich kein XP-Hardcore-Simmer bin, habe ich auch gar nichts gegen Kritik am XP11. Ich habe nur was gegen unsachliche Statements, die auf Basis Hörensagen ("etwas von anderen Erzähltes als einzige Wissensquelle") entstehen, ohne sich selbst real eine Meinung gebildet zu haben. Das ist Stimmungsmache, aber kein Beitrag mit Substanz. Leider gibt es aber genau diese Statements inzwischen in diesem Thread und gegen die dadurch entstehende Verwässerung - eines bis dahin wirklich interessanten Threads - wollte ich mit meinem letzten Beitrag was tun. Aber lassen wir das. Nehme wohl nur ich so wahr ...


    Grüße,

    Gerson

  • Erstens bashed hier keiner, ich finde es eine sehr spannende Diskussion die hier perfekt reinpasst. Das schöne hier in diesem Forum bisher war immer das genügen Respekt der anderen Meinung und Partei gegeben wird. Keine Sorge, den X-Plane findet hier glaube ich niemand schlecht.


    Wenn es dich dennoch so stört, eröffne doch gerne einen neuen Thread und rege dort eine Diskussion mit entsprechendem Inhalt an (statt nur Updateversionsnummern ohne Changelog zu posten8o) ). Ich würde mich freuen, denn es ist nach wie vor ein starkes Thema und speziell in den letzten 2 Jahren hat der X-Plane sich gemacht. Ich bin wirklich gespannt wo wir in 5 Jahren sein werden! :thumbup:

    Grüße, Rafi


    Intel Core i9-9900K | ASUS TUF Z390-Pro Gaming | G.Skill DDR4 16GB 3200 MHz | MSI Gaming X nVidia GTX 1080


    195295.png rafimai-future.png signature-dark.png

  • Ich sehe auch keinen der irgendedwass schlecht redet.

    Aber genau das ist der Stiel dieses Forums. Man kann etwas offener seine Meinung sagen.

    Außerdem hat Max hier einen TopJob gemacht. Und jeder darf hier seine Meinug Kund tun.


    Edit, mist Rafi war schneller

    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Zugleich werde ich den 3j-FPS-Wizard (was ein Name...) testen. Bin eigentlich kein Fan davon, aber mit dem FFTF-Tool hat etwas ähnliches auch im P3D bereits Einzug gehalten. Mal sehen :)

    Wirkt übrigens Wunder. Der LOD und das Anti-Aliasing gehen zwar gut in die Knie, aber dafür zumindest jetzt zu 98% der Zeit über 20fps. Immerhin! Ergebnisse kann man dann hier bestaunen: Eure Screenshots. Das war tatsächlich der erste Flug im XP11 der bei mir das Prädikat "Hat Spaß gemacht" bekommt.


    Würde mir übrigens auch Wünschen, wenn das hier eher bei Erfahrungsberichten und nicht bei "Deswegen werde ich X-Plane nicht fliegen" und doppelt frittierten Pommes-Witzen bleibt :S

    Stolzer Erfinder des Doppelmayr-Garaventa-Gartenschlauches.

  • In letzter Zeit fliege ich immer mehr xplane, das ist vorallem dem flightfactor a320 zu verdanken der ein ausgezeichnetes Addon ist, wenn auch nicht ganz so gut wie der fslabs a320. Und auch die zibo 737 wird immer besser. Wenn das okay und gewünscht ist kann ich auch gerne mal ein paar Screenshots hier posten.

    Intel Core i7 9700k - NZXT Kraken x62 - GTX 1080 Phoenix - 16GB Hyper-X Predator DDR4 3200mhz - BeQuit Dark Base 700

  • Definitiv, das hat schon Payware Qualität.A320_48 (3).png

    Ja, wobei man sagen muss dass für mich zu Jo Erlends Payware im P3D dann doch noch wieder Welten sind. Das ist aber eben halt auch Payware, und soll die Leistung das so als Freeware zu erstellen nicht schmälern. Und es gibt natürlich auch so manche Payware, die wesentlich schlechter ist als diese Freeware.

  • Das ist wohl wahr, allerdings muss man dazu sagen, dass zumindest für mich persönlich Jo Erlends Köln Bonn der beste payware Flughafen ist den ich besitze, das Ding ist einfach perfekt.


    Um nochmal auf Xplane zurück zu kommen, ich besitze viele Payware Airports für beide Sims und muss sagen dass es keinen gibt bei dem mir die Xplane Version besser gefällt als die Prepar3d Version. Ich weiß nicht woran es liegt aber irgendwie wirkt das im Prepar3d dann doch etwas realer und detaillierter, Xplane hat egal wie gut der Airport auch sein mag immer noch so eine Art Comic Look.

    Intel Core i7 9700k - NZXT Kraken x62 - GTX 1080 Phoenix - 16GB Hyper-X Predator DDR4 3200mhz - BeQuit Dark Base 700

  • EDDK Köln v3 in der Nacht..


    Leider bietet der xxxxxx , der die Szenerie erstellt hat, kein Update mit den entfernen Beschriftungen am Terminal 1 an :)


    Habs mal Bearbeitet (Komet)

    Du weißt, dass er sich damit selbst beleidigt hat? :rofl:

    AMD Ryzen 3700X, ASUS ROG STRIX-F, 64GB DDR4-3200, ASUS ROG RTX 2080

  • (..) Um nochmal auf Xplane zurück zu kommen, ich besitze viele Payware Airports für beide Sims und muss sagen dass es keinen gibt bei dem mir die Xplane Version besser gefällt als die Prepar3d Version. Ich weiß nicht woran es liegt aber irgendwie wirkt das im Prepar3d dann doch etwas realer und detaillierter, Xplane hat egal wie gut der Airport auch sein mag immer noch so eine Art Comic Look.

    Schau dir bitte mal den ShortFinal Designs EDDM an. Ich denke da sieht man was für Potential X-Plane hat, wenn der Entwickler Erfahrung auf der Plattform hat.


    EDIT: Und vor allem erreiche ich 45 FPS auf meinem Gaming-NB. Mit xEnviro, xVision, FFA320, WT3....