P3D 4.5 verfügbar

  • Erster Flug optimal gelaufen.

    Fast überall gelockte 32 Frames.

    CPU Auslastung hat sich bei mir nicht verändert.

    Fliege auf Kern 1-7

    Im Process Lasso liegt die CPU Auslastung meist so um um die 50-60 %

    Temperaturen bei 4.6 GHZ so um die Max 69 Grad.


    Werde die Tage mal abwarten was so passiert.

    Grüße Frank

    Über den Wolken

    WIN 10 64, I7 4790K OC 4.6 GHZ, HT On, Palit GTX 1070 GameRock Premium, P3D V4.5

  • Hi,


    ich denke ich werde 4.5 einfach aussitzen. Mein 4.4 läuft so stabil und flüssig, ist dieses Jahr noch nicht einmal abgestürzt-auf Holz klopf.:D


    ORBX-TE habe ich nicht, da es mir im Dickblech zu geringen Mehrwert hat und ich mir erst dort wieder was kaufe wenn die nächste Landclass kommt :P


    Aber wenn der Fix was bringt kann ich es mir noch überlegen, so lange gehe ich einfach fliegen 8)

  • Ich bin sehr verwundert bzw. kann es gar nicht verstehen warum bei mir V4.5 läuft,

    bei allem was ich gelesen habe.

    Weder habe ich schlechtere Frames oder eine höhere Prozessor Last.

    Ich kann sogar das Autogen erhöhen ohne einen merklichen Frameverlust.

    Habe mal eine Menge Plätze mit der NGX und dem Bus besucht und getestet.

    Heute morgen in EDDF mit der NGX und Regen und vielen Wolken.

    Alles momentan wie gewohnt. Ist auch sehr stabil.


    Habe sogar schon geschaut ob ich nicht wieder 4.4 installiert habe. Nein es ist 4.5

    Woran das wohl liegt das es nicht bei jedem funktioniert !?

    Grüße Frank

    Über den Wolken

    WIN 10 64, I7 4790K OC 4.6 GHZ, HT On, Palit GTX 1070 GameRock Premium, P3D V4.5

  • nun ja, wenn man mit UHD fliegt ist das ganze ja noch rechenintensiver.

    Wie du bei mir auf dem Bild siehst, ist die Gpu unterfordert, erst mit 4xssaa kratzt die an der 100% Marke, das Bild habe ich mit 8xmsaa gemacht.

    Was für eine Auflösung hast du am Hauptmonitor.

    Aber im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem jetzigen Zustand.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @5,0 Ghz // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Samsung 50' UHD + 27' Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3D 4.4

  • Na ja, nicht jeder fliegt mit ...*1080 und gelockten 32 Frames...:D:P

    Falls vorhanden - geh doch mal bitte in TEGBS nach Heathrow mit dem FSL und mache bitte einen Screenshot von den Frames und dem Taskmanager mit seiner CPU/GPU-Auslastung, danke.


    mfg Kai

    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im Eulenforum seit Mai 2013.
    Mainboard: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    Gainward CardExpert RTX 2080Ti

    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99) 3840*1600

    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill

    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.4




    "knowledge is a deadly friend, if no one set the rules"

  • Ich fliege mit 1920 x 1080 mit 4xSSAA auf meinen Monitoren.

    Und ich eben mit 5880 x 1080 8)auf 3 x 32"

    seht ihr, ich komme bei mir auf 10,5 Mio. Pixel, was die Cpu und Gpu stemmen müssen. Aber es funktioniert. Eigentlich ist die Cpu noch nicht auf dem Markt wo ich brauche ;)

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @5,0 Ghz // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Samsung 50' UHD + 27' Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3D 4.4

  • Kai-Uwe Weiß

    Hallo Kai,


    TEGBS habe ich nicht auf meiner SSD.

    War Gestern mit der NGX 738 in Heathrow zum Testen. (Aerosoft EGLL)

    Es war leicht bewölkt. Beim Taxeln hatte ich immer so um die 20 - 25 Frames wie auch nach dem Take Off.

    Eigentlich sogar ein bischen besser als mit 4.4

    Meine Regler sind meist im rechten Drittel zu finden.


    Muss heute mal ein bischen rumspielen.

    Grüße Frank

    Über den Wolken

    WIN 10 64, I7 4790K OC 4.6 GHZ, HT On, Palit GTX 1070 GameRock Premium, P3D V4.5

  • Okay.

    TEGBS ist (leider) der ultimative Killer, vor allem in 4.5; bei mir. Aber auch in Frankfurt, in Verbindung mit FTX GEN/GES, läuft es nicht so smooth wie in 4.4 aber das kann auch eingebildet sein. Merkwürdigerweise sagen die Frames nicht unbedingt etwas über die smoothness aus; d.h. die Frames sind recht hoch, aber es ist nicht 100% ruckelfrei. Ich hoffe, das Fix bringt da Abhilfe.


    mfg Kai

    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im Eulenforum seit Mai 2013.
    Mainboard: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    Gainward CardExpert RTX 2080Ti

    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99) 3840*1600

    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill

    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.4




    "knowledge is a deadly friend, if no one set the rules"

  • für alle FPS geschädigten.Hilfe ist in Sicht


    klick


    He says that Lockheed has identified and found a fix for an issue that affects framerates in some 4.5 use cases and that they are currently working with third parties on some additional reports. He details that a hotfix addressing this issue will be released in a couple of week’s time.

    In the meantime, there is, in fact, a workaround for this issue. Quoting Simbol, a P3D developer, the workaround is to “keep your autogen detail bars in the middle range until the hotfix is available.”.

    That was all we were provided from Rob, but we’ll let you know when the hotfix has released.

    Gruss Reinhard,
    zu Hause in Sichtweite zum Airport EDDP


    Condor-VA Mitglied CFG144
    123919.png

  • Wie ist das eigentlich wenn nicht alles auf dem gleichen Stand ist? Bei mir z.B. Client und Content 4.4, Scenery auf 4.3


    Könnte ich trotzdem die Scenery auf 4.5 updaten? Natürlich mit Client und Content.

    Beste Grüsse

    Patrick

  • Mischen macht doch keinen Sinn.

    Entweder oder


    Bei mir läuft 4.5 ohne jegliche Probleme mit ein bischen mehr Performance als 4.4

    Auch die Darstellung ist noch besser geworden.

    Grüße Frank

    Über den Wolken

    WIN 10 64, I7 4790K OC 4.6 GHZ, HT On, Palit GTX 1070 GameRock Premium, P3D V4.5

  • Wie ist das eigentlich wenn nicht alles auf dem gleichen Stand ist? Bei mir z.B. Client und Content 4.4, Scenery auf 4.3

    bis runter auf die 4.3 bin ich nicht gekommen, probiere es mal aus.

    Das was ich bis jetzt sagen kann ist folgendes.


    4.4 Client mit 4.5 Content und Scenery läuft.

    4.5 Content und Scenery mit 4.4 Client läuft auch.

    4.4 P3D läuft besser wie 4.5 bei mir, bin ja wieder runter auf die 4.4

    Fazit: Du kannst mischen wie du willst, das Teil läuft und läuft und läuft, mach halt vorher eine Sicherung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @5,0 Ghz // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Samsung 50' UHD + 27' Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3D 4.4

  • Mischen macht doch keinen Sinn.

    bin vollkommen deiner Meinung obwohl das "mischen" funktioniert.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @5,0 Ghz // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Samsung 50' UHD + 27' Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3D 4.4

  • 4.4 P3D läuft besser wie 4.5 bei mir, bin ja wieder runter auf die 4.4

    Fazit: Du kannst mischen wie du willst, das Teil läuft und läuft und läuft, mach halt vorher eine Sicherung.

    Hallo zusammen


    Besten Dank für die Infos. Ist das mit dem besser laufen auf die FPS bezogen oder generell auf die Stabilität? Habe bzgl. FPS schon einiges gelesen, dass wohl bald ein Hotfix kommen soll.

  • 4.4 P3D läuft besser wie 4.5 bei mir, bin ja wieder runter auf die 4.4

    Fazit: Du kannst mischen wie du willst, das Teil läuft und läuft und läuft, mach halt vorher eine Sicherung.

    Hallo zusammen


    Besten Dank für die Infos. Ist das mit dem besser laufen auf die FPS bezogen oder generell auf die Stabilität? Habe bzgl. FPS schon einiges gelesen, dass wohl bald ein Hotfix kommen soll.

    siehe hier

    Gruss Reinhard,
    zu Hause in Sichtweite zum Airport EDDP


    Condor-VA Mitglied CFG144
    123919.png

  • 4.4 P3D läuft besser wie 4.5 bei mir, bin ja wieder runter auf die 4.4

    Fazit: Du kannst mischen wie du willst, das Teil läuft und läuft und läuft, mach halt vorher eine Sicherung.

    Hallo zusammen


    Besten Dank für die Infos. Ist das mit dem besser laufen auf die FPS bezogen oder generell auf die Stabilität? Habe bzgl. FPS schon einiges gelesen, dass wohl bald ein Hotfix kommen soll.

    das "besser" bei mir bezieht sich auf die Auslastung der CPU die 4.5 Version frisst mehr CPU Leistung bei mir.

    Die FPS sind mir nicht wichtig das habe ich aber schon weiter oben erläutert, schaue schon lange nicht mehr auf die FPS

    geht bloß auf die Psyche :)

    Schaue mir lieber die Auslastung der GPU und der CPU an, wenn die ganz oben sind die FPS unten bez. ruckelt es.


    Stabilität, ich kann es nur seit der 4.4 Version beurteilen und die ist exzellent, den Sim bekommst du nur mutwillig kaputt, wenn alles richtig eingerichtet ist.

    Habe Spaß und fliege....

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @5,0 Ghz // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Samsung 50' UHD + 27' Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3D 4.4