REX 5 – Environment Force

  • REX Simulation Releases Environment Force


    REX Simulation has released Environment Force for Prepar3D V4.4 and 4.5. After their commitment to release on April 30th, simMarket and Just Flight are the first of many vendors to release the product. It will also soon be available via the REX Store.

    The new software is described as “the first real-time, on the fly dynamic living environment & atmospheric utility”. Whether that be clouds, texturing, shaders and more, it’s all designed to change the atmosphere around you. In the real world, atmosphere, weather and location all change how things look outside, and Environment Force will aim to achieve that – all in real time.


    Quelle: FSElite


    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Sehr teuer für 25MB..:(!

    Edit: ich sehe gerade, dass bis zu 10GB HDD-Speicher vonnöten sind. Da wird das wohl nur ein Installer sein.


    mfg Kai

    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im Eulenforum seit Mai 2013.
    Mainboard: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    Gainward CardExpert RTX 2080Ti

    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99) 3840*1600

    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill

    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.5




    Das Wieso ist die Quelle der Macht. Ohne es ist sie machtlos.

  • Jedes MB ein Euro!

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win7 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 16GB RAM | P3D4.4 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Ladypleaser | Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Ich blicke da nicht mehr durch, nutze momentan Active Sky für aktuelles Wetter zusammen mit REX Skyforce HD für die Darstellung. Ist das ganze jetzt eine Wetterengine und würde in meinem Fall AS ersetzen?

  • Hat jemand das tool?

    Ich verstehe nicht genau was es macht?


    Ist das ganze jetzt eine Wetterengine und würde in meinem Fall AS ersetzen?

    Das glaube ich nicht. Im Video sagen sie ja compatibel mit allen WX engines

    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Nein, hier geht es um shader und damit verbunden das jeweilige Aussehen der Welt beim entsprechenden Wetter. Dazu ändert sich auch das Erscheinungsbild der Wolken. Und alles in Echtzeit, live und ohne den Sim neustarten zu müssen.

    Also kein Wolkenset-Programm (wie RexSkyforce) und auch keine Wetterengine wie ActiveSky.


    mfg Kai

    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im Eulenforum seit Mai 2013.
    Mainboard: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    Gainward CardExpert RTX 2080Ti

    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99) 3840*1600

    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill

    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.5




    Das Wieso ist die Quelle der Macht. Ohne es ist sie machtlos.

  • Aber ganz Dunkel in deinem Screen Shot ist 3rd party. Ich habe ASCA. Sollte das dann auch gehen?

    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Coming Soon ;-)


    Ich denke ja, er nimmt sich wahrscheinlich daraus die Texturen zum Bauen der Wolken. Ich denke aber das es mit Sky Force 3D am besten aussieht.

    Nutze ASCA überhaupt nicht mehr seit ich Skyforce nutze.

  • Aber inwiefern haben Shader einfluss auf die Wolkenbildung und ähnliches?

    Nein, nicht auf die Wolkenbildung sondern auf die Atmosphäre, die durch die Wolkenbildung (oder eben clear sky) entsteht.


    mfg Kai

    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im Eulenforum seit Mai 2013.
    Mainboard: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    Gainward CardExpert RTX 2080Ti

    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99) 3840*1600

    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill

    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.5




    Das Wieso ist die Quelle der Macht. Ohne es ist sie machtlos.

  • Ich denke ich bleibe bei Active Sky. Denn ab der V5 soll das ganze geshade ja eh ueber sein.

    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Ich denke ich bleibe bei Active Sky. Denn ab der V5 soll das ganze geshade ja eh ueber sein.

    Bei ActiveSky kannst Du auf jeden Fall bleiben - würde ich jedenfalls tun.


    Die Frage ist, in wiefern EF nun ENVSHADE ersetzen oder sogar damit zusammenspielen kann. Ich traue der Aussage nicht so recht, dass EF mit sämtlichen Shader-Programmen läuft. Die ersten Ergebnisse hat man ja bei AVSIM lesen können...


    Ich persönlich habe gerade meinen P3Dv4 neu installiert - vorerst komplett ohne Shader-Tool (hatte bisher ENVSHADE).

    Wenn ich EF einsetzen sollte, dann mit Sicherheit ohne weiteres Shader-Tool.


    Mal sehen, wie sich EF in den nächsten Stunden entwickelt, was die Berichte der User sagen...

  • Das Ende der Abrupten Wetterwechsel wäre für mich mit weitem Abstand am wichtigsten.

    Das ist doch seit AS Next längst Vergangenheit.

    CPU: Intel i7 7700K @ 4500MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX Formula | RAM: 16GB Corsair @ 3200MHz CL16-18-18-36 |
    GPU: KFA2 GTX 1080 Ti Hall of Fame | Display: Eizo FS2735 Foris | NT: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | OS: Windows 10 x64 |

    Sim: P3Dv4.5

    signature-light.png

  • Ja, wenn man AS Next hat. Ich setzte aber nur auf REX. Alles andere habe ich nicht. REX hatte auch nicht so richtig komuniziert, was evtl. Erweiterungen enthalten werden. Daher doch die Hoffnung, das mit diesem Tool ein rundum brauchbares REX Gesamtpacket entstanden ist.