Mein A320 Projekt

  • Hallo Zusammen!


    So, ich will dann auch mal mein Projekt vorstellen. Die meisten Aktualisierungen mach ich zwar bei Facebook ( https://www.facebook.com/A320Homecockpit/ ) auf meiner Seite, aber der Rahmen hier passt doch etwas besser.
    Viele Cockpitbauer von euch wissen ja, dass beim "bauen" alles nach dem Motto "Müßig ernährt sich das Eichhörnchen" abläuft. So auch bei mir! Angefangen hatte ich 2013 mit 2 Saitekpanels und bin dann über Arcaze zu Opencockpits gelangt. Dazwischen waren viele ab/auf und umbauten. Auch hatte ich viele Panels, Knöpfe, Platinen etc. selbst über das FabLab in Erlangen (in dem ich auch ab und an Betreue) gelasert, gedruckt und geätzt.

    Damals auch alles noch selbst aus Holz gebaut... Mip usw.


    Mittlerweile habe ich viele Sachen OEM die teilweise mit den Karten von Cockpit Concept, Opencockpits und Arduino betrieben werden. Wobei ich selbst von Programmierung überhaupt keine Ahnung habe und es für mich auch erhlich gesagt auch zu kompliziert ist. Dazu kommt, dass ich eine 2 Jährige Tochter habe und im Sep. noch ein F/O dazu kommt. 8o Für die Familie will ich dann natürlich auch noch Zeit haben.

    Betrieben wird alles mit P3D V4.4 und der freien Glascockpitsoftware von Jeehell. Eventuell werde ich irgendwann wenn ich Geld übrig (hahahaha) habe auf ProSim umsteigen.

    Seit März habe ich auch einen 220° Curved Screen die mit FlyElise und 3 Optima Gt1080 Beamer betrieben wird. Hier muss ich allerdings noch nacharbeiten, da die Aufhängung aus Holz ist und das arbeitet ja bekanntlich, dadurch verschiebt es dann immer das Edgeblending.


    Was ist bis jetzt OEM?

    FCU

    Pedestal mit Throttle

    WX Panel

    Beide Radios

    Beide ACP´s

    Beide Lightpanels

    TCas Panel

    RuderTrim Panel

    Landing/Autobrake Panel

    Triple Brake Gauge

    Cpt. MCDU (leider aktuell noch nicht interfaced)

    Ende des Jahres kommt dann ein Overhead (ohne Fire und ADIRS Panel)

    und nächstes Jahr dann die Glarewings und die untere Abdeckung dafür incl. MIP Licht.


    Ich würde bzw. wollte gern ein paar Bilder dazu hochladen, allerdings sind diese leider alle zu groß und mir fehlt dazu auch jetzt die Zeit die kleiner zu machen. Sorry. Aber ihr könnt ja mal auf meine FB Seite schauen.

    Hier mal noch ein Video vom Pushback in EDDN:


    Viele Grüße

    Florian


    7ee7a6-1557754575.jpg">7ee7a6-1557754575.jpg">

  • Das sieht mal richtig gut aus!

    Und ueber das BeamerSetup muessen wir uns mal unterhalten ;)

    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Ich habe einen 737 Sim gebaut und habe auch drei Beamer und nutze auch FlyElise.

    Ich hatte jedoch immer ein Sicht-problem.

    Vielleicht koennen wir uns irgendwann auf dem Discord unterhalten.

    Oder Du kommst zur Eulenfeier,

    Gruß Toto
    :benz:
    (Wollze ma en Daimler fahn, musse orntlich Bildung ham)
    262708.png klm_old_logo.png

  • Oh Ups, Sorry! War die letzten Tage nicht hier...


    Mal die Antworten:

    Ich habe einen 737 Sim gebaut und habe auch drei Beamer und nutze auch FlyElise.

    Ich hatte jedoch immer ein Sicht-problem.

    Vielleicht koennen wir uns irgendwann auf dem Discord unterhalten.

    Oder Du kommst zur Eulenfeier,

    Ein Sichtproblem inwiefern? Edgeblending? Abstand? Evtl. mal über Teamview abends? Eulenfeier??? :)



    Das sieht ja mal ziemlich geil aus! :) Kann Dir nur empfehelen, noch einen OEM Sidestick zu erwerben! DAS war die Beste Investition, die ich je getätigt habe. Wo hast Du denn Deine Teile her?

    Ja die Sidesticks wären schon Hammer! ^^ Kommen bestimmt "irgendwann" mal, aber jetzt erstmal Overhead und die Glarewings.

    Hatte die Teile teilweise über APOC, Freunde in ner Whatsappgruppe, Ebay usw.


    Die Punkte stören aktuell schon noch. Aber dadurch, dass die Beamer noch am Holz hängen und sich das immer verzieht, brauch ich die noch aktuell zum justieren mit FlyElise. Muss das Projekt demnächst mal angehen. Mir schweben da aktuell Metallplatten vor an die ich jetzt die Beamer hänge. Sobald das alles fix ist, werden die Punkte weg gemacht. Ich hab die Markierungen auch noch ohne die Punkte da, da ich sie vorher mit einem UV- Stift gesetzt habe.


    Viele Grüße

    Florian

  • RoyalToto Mhm, dass wird leider nicht klappen, da ich da mit der Familie schon verplant bin. :/

    Ein Besuch wäre aber mal trotzdem möglich, wenn ich mit Family zu meinen Patenkind ins Siegerland fahre!?! Könnte aber noch etwas dauern, bis ich das nächste mal hoch fahr...


    Mal etwas anderes:

    Gibt es hier jemanden, der sich mit Arduino etc. auskennt und mir mit meinen Trimwheels evtl. helfen kann?