Läuft bei Boeing, Boeing findet Werkzeuge und Lumpen in 737-Max-Tanks

  • Wie stand's im Lobbymagazin Aero International: Die Groundingkosten übersteigen mittlerweile die Kosten einer Flugzeugentwicklung.
    Well done, Boeing, well done.

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win10 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 32GB RAM | P3D5 & P3D4.5 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Midnightpleaser |Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Achso. Vergessenes Werkzeug und Lappen in einem Flugzeugtank sind eine Mücke?

    Wenn er damit geflogen waehre, nicht. So......?

    flusilegendsmall05ki9.jpg   

    AIR - America 941
    “Anything Anywhere Anytime Professionally.” - "The world's most shot at airline"


  • Hier wird wieder aus einer Mücke ein Elefanten gemacht.

    Bis zwei Lappen "zufällig" die Spritleitungen blockieren oder die Pumpen lahmlegen und der nächste Flieger gen Boden segelt.

    Es wurde einfach schnell, schlampig und billig gearbeitet, um gegenüber Airbus mit dem A320 Neo konkurrenzfähig zu bleiben. Hat gut geklappt... Nicht.

    sigvjs9m.png

    "...mit abnehmender Zunahme..." - Tobias G., 18.11.2018

    "Wie oft überquerte die Atlantik den Ozean?" - Toto v. K., 24.03.2018, im Bezug auf einfache Quizduellfragen

  • Hier wird wieder aus einer Mücke ein Elefanten gemacht.


    Aber Hauptsache bei Airbus und ihren Fanboys läuft es.

    Dass Airbus Summen mit ganz vielen Nullen am Ende fließen lassen musste, unter anderem an den Lieblings-Fußballverein eines Air Asia Managers, um die tollen Flugzeuge an den Mann zu bringen, ist leider medial vom Elefant zur Mücke geworden.

    Lg Philipp


    amazing-airbus-a320-c9ai2z.jpg


    "Wahrscheinlich ist mir da auf FL170 nen Komodowaran oder sowas ins Triebwerk geflogen, keine Ahnung." Matthias D., Ornithologe

  • Ich finde es bedenklich, das so eine Meldung wieder im Airbus-Boeing-Bashing endet und nicht in Richtung Konsequenz endet, was hätte durch den Fund passieren können.
    Bzw. was hätte eben nicht passieren können?

  • Hier wird wieder aus einer Mücke ein Elefanten gemacht.


    Aber Hauptsache bei Airbus und ihren Fanboys läuft es.

    Dass Airbus Summen mit ganz vielen Nullen am Ende fließen lassen musste, unter anderem an den Lieblings-Fußballverein eines Air Asia Managers, um die tollen Flugzeuge an den Mann zu bringen, ist leider medial vom Elefant zur Mücke geworden.

    Und auch das ist kein Airbus-Alleinstellungsmerkmal. Auch Boeing wird noch Ärger mit der WTO und Strafzölle bekommen.

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | MSI NVIDIA GTX1060 Gaming X 6GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD


    1272780 gvert27-future.png

  • Ich frage mich grade, was Airbus Fanboys, Fußballmannschaften und Strafzölle mit Lappen im Tank zu tun haben. Spannend wie schnell das hier in Boeing vs. Airbus eskaliert.


    Wenn man bei der Schlamperei keine anderen Sorgen hat...

  • finds ziemlich krass und man sieht an sowas recht schnell, dass die den Schuss nach wie vor net gehört haben. mal gucken wie lange die Schlamperei noch gut geht

    Gruß, Aleksey Markov


    "Wie viele Sitze hätte LTU in einer 777 gehabt?" - Mellmorn

  • Sorry - auch wenn in Finkenwerder in parkenden Flugzeugen Lappen im Tank vergessen werden, wäre das auch ein Skandal. Das hat nichts mit der Marke zu tun. Boeing scheint sich in den letzten 10 Jahren zu einem echten Schlamperladen entwickelt zu haben. Allein die ganzen Insights zur 787-Produktion sind gruselig. Kann man ja überall nachlesen und nachhören, was Boeing-Mitarbeiter da aus South Carolina erzählen.

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win10 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 32GB RAM | P3D5 & P3D4.5 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Midnightpleaser |Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • ich hatte mal die Gelegenheit, mehrere Wochen mit einer nordamerikanischen Fachkraft in der Instandsetzung von Tiefbohrgerät zusammen zu arbeiten... ist halt schon ne andere Mentalität. Man macht wirklich nur den Handgriff für den man auch bezahlt wird, links und rechts wird nicht geschaut.

    194294.png

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction

  • Kann es kommen, das am Ende 400 Flugzeuge komplett abgeschrieben werden müssen?


    Ich beschaffe selber Sonderfahrzeugen und würde die Fahrzeuge, bei so einer Qualitätskontrolle, auf dem Hof stehen lassen und jegliche Abnahme verweigern.

    194294.png

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction

  • Ein gewisser Teil ist aber schon von den Fluglinien/ Leasinggesellschaften abgenommen und Eingesetzt worden. Aber die noch nicht übergebenen...puhh keine Ahnung wie da so ein Konzern mit umgeht. Die zwei „neuen“ Dreamliner (vielleicht für HAJ 😍 ) für die TUI Deutschland sind sicher kein Geschenk, aber auch kein Zufall.


    Ich hoffe sehr das bei der neuen 777 andere qualitätssichernde Massnahmen angelegt werden.


    Wenn ich das richtig verstanden habe wird die 737 Max ausschließlich im Süden gebaut, wohin die 777 mit dem Dreamliner und den noch restlichen 748f ausnahmslos aus Everett kommen?


    Das massive Qualitätsunterschiede zwischen verschiedenen Fertigungsstandorten bestehen, ist ja aus der Automobilindustrie bekannt.

    194294.png

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction

  • Wenn ich das richtig verstanden habe wird die 737 Max ausschließlich im Süden gebaut, wohin die 777 mit dem Dreamliner und den noch restlichen 748f ausnahmslos aus Everett kommen?


    Nöp. Die MAX wird in Renton gefertigt, 787 sowohl in Charleston, SC und eben in Everett.


    Gerade Charleston ist bei der 787 ja in Verruf geraten.

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | MSI NVIDIA GTX1060 Gaming X 6GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD


    1272780 gvert27-future.png

  • Flori-Wan Kenobi die zwei 787 für TUI kommen nach DUS - steht auch schon lange fest (und wurde auch schon hier im Forum erwähnt)

    sigvjs9m.png

    "...mit abnehmender Zunahme..." - Tobias G., 18.11.2018

    "Wie oft überquerte die Atlantik den Ozean?" - Toto v. K., 24.03.2018, im Bezug auf einfache Quizduellfragen