Microsoft bringt den FS zurück

  • P3D inkl. aller AddOns deinstalliert, da ich ihn seit Monaten kaum noch genutzt hatte.

    Habe Ihn auch nur noch, falls hier mal wieder ein Bagger die Leitung kappt (War fast eine Woche offline) oder MS die Server verkackt.;)

    Gruß Stephan aus HG


    1


    Der MSFS 2020 ist eine Diva.

    Warum?

    Weil bisher alle Flugsimulatoren Divas waren! ;)

  • Wir bekommen in Kürze einen Glasfaseranschluß. Ich bin auch schon gespannt, ob der Übergang dazu reibungslos abläuft. :/

    Meine Hardware:

    AMD Ryzen 9 3900X, ASUS ROG STRIX X570-E Gaming Mainboard, Alpenföhn Brocken 3 CPU Kühler, 32 GB Corsair DIMM DDR4-3200, MSI Geforce RTX 2080 Super Ventus XS, M.2 2280 Samsung 970 EVO Plus 1TB SSD, Crucial MX500 2 TB SSD, be quiet! Dark Base Pro 900 rev.2 Big-Tower, be quiet! Straight Power 750W Netzteil.

  • Der P3D vegetiert bei mir auch nur so herum. Großartig benutzen tue ich ihn nicht mehr. Mein Hauptsim ist mittlerweile XP geworden und an den MSFS taste ich mich zur Zeit langsam heran.

    CPU: Intel i7 7700K @ 4500MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX Formula | RAM: 32GB Corsair @ 3200MHz CL16-18-18-36 |
    GPU: KFA2 GTX 1080 Ti Hall of Fame | Display: Eizo FS2735 Foris | NT: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | OS: Windows 10 x64 |

    Sim: XP11.55 | P3D5.3.1

  • Ich hab den Sim auch wieder upgedatet - soll ja aktuell bleiben, vielleicht wird ja doch noch was für mich draus. Abgesehen davon dass das Steuerverhalten out of the box nach wie vor eine Katastrophe ist, kann ich jetzt nichts mehr im Flugzeug mit der Maus bedienen. Die Schalter leuchten blau und es poppen riesige Reklametafeln auf, die mir Dinge sagen die ich schon weiß, aber schalten kann ich nichts.


    Bin mir ziemlich sicher darüber hier schon mal was gelesen zu haben - könnte jemand netterweise drauf deuten? Auch wie man das blaue Leuchten und die Reklametafeln wieder los wird... :)

  • Einfach mal reinschauen




  • Mein P3D ist auch vor ein paar Wochen von der Festplatte geflogen. Hab ihn einfach nicht mehr genutzt da ich Augenblick fast ausschließlich mit der DC-6 im MSFS unterwegs bin.


    Leonardo hat ein erstes (sehr) kurzes Video zur Maddog im MSFS hochgeladen:

  • moin, ich habe das mal gefragt

    Quote

    (Beitrag im MSFS-Forum)

    Ernsthaft jetzt? Interaction Lock? Abgesehen davon dass ich da nichts zugewiesen bekomme - das geht jetzt ja wirklich immer mehr Richtung X-Box. Und Legacy (da funktioniert 's noch) heißt ja nun nichts anderes als veraltet. Was, wenn sie das abschalten? Dann kaufen wir uns alle einen X-Box-Controller?


    :/

  • moin, ich habe das mal gefragt

    Quote

    (Beitrag im MSFS-Forum)

    Ernsthaft jetzt? Interaction Lock? Abgesehen davon dass ich da nichts zugewiesen bekomme - das geht jetzt ja wirklich immer mehr Richtung X-Box. Und Legacy (da funktioniert 's noch) heißt ja nun nichts anderes als veraltet. Was, wenn sie das abschalten? Dann kaufen wir uns alle einen X-Box-Controller?


    :/

    Mir egal. Ich habe den P3D noch auf Platte und das bleibt auch noch lange so.

    Gruss Reinhard,
    zu Hause in Sichtweite zum Airport EDDP


    Condor-VA Mitglied CFG144
    123919.png

  • moin, ich habe das mal gefragt

    Quote

    (Beitrag im MSFS-Forum)

    Ernsthaft jetzt? Interaction Lock? Abgesehen davon dass ich da nichts zugewiesen bekomme - das geht jetzt ja wirklich immer mehr Richtung X-Box. Und Legacy (da funktioniert 's noch) heißt ja nun nichts anderes als veraltet. Was, wenn sie das abschalten? Dann kaufen wir uns alle einen X-Box-Controller?


    :/

    Wieso sollen die das ganz abschalten? Ist doch ganz klar drin geblieben für die PC User / Simulanten. Das andere Feature macht nunmal auf der X-Box mit entsprechenden Controller Sinn. Es war doch von Anfang an klar, dass der MSFS auf die Konsole kommt und es sich an die breite Masse richten soll. Bleibt halt abzuwarten ob die Hardcore Simulanten dabei bleiben bzw. dabei gehalten werden.


    In X-Jahren wird sowieso dieser Sim den Weg allen irdischen gehen. Irgendwann werden die Server abgeschaltet. Dann ist es vorbei mit Bing-Streaming und Photogeomatrie (oder wie es genau heißt). Mit ein wenig Glück kann man dann den Simulator dennoch weiter nutzen.


    Auch das ist bereits heute klar. Wer darauf keine Lust hat der bleibt halt beim P3D oder wartet was Laminar Research für den XP aus den Hut zaubert.

  • Der P3D vegetiert bei mir auch nur so herum. Großartig benutzen tue ich ihn nicht mehr. Mein Hauptsim ist mittlerweile XP geworden und an den MSFS taste ich mich zur Zeit langsam heran.

    Exakt wie bei mir. Finde XP und MSFS können auch gut koexistieren.

    Die Maddog für den MSFS scheint auch schon recht weit in der Entwicklung zu sein. Wenn dann der Fenix Bus und die Maddog verfügbar ist, fliegt bei mir der P3D endgültig von der Platte. Es gibt dann keinen Grund mehr, weiterhin daran festzuhalten.

    CPU: Intel i7 7700K @ 4500MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX Formula | RAM: 32GB Corsair @ 3200MHz CL16-18-18-36 |
    GPU: KFA2 GTX 1080 Ti Hall of Fame | Display: Eizo FS2735 Foris | NT: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | OS: Windows 10 x64 |

    Sim: XP11.55 | P3D5.3.1

  • Ja, der Tag hat leider nur 24 Stunden und 4 Simulatoren (DCS, P3D, XP und MSFS) müssen da erst mal reinsortiert werden.
    Ich finde es eine tolle Zeit. Wir leben im Luxus. Wir können uns aussuchen, was wir wollen.

    Im Moment bin ich auf dem X-Plane-Tripp.
    Und irgendwann werde ich dann wieder den kultigen P3D rausholen für die Queen.
    Oder ne Runde DCS fliegen.
    Oder die Welt im MSFS erkunden.


    Ich hoffe, dass mit den hohen Anzahl von Sims auch endlich die Diskussion verschwindet, welcher Sim der einzig richtige ist.

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win11 64-Bit | AMD Ryzen 5900 | Gigabyte 6800XT OC @ 4K | 32GB RAM | MSFS & XP & DCS |

    TrackIR5 | Honeycomb Yoke | TPR Pendular | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught | Vibra 5000 Midnightpleaser | Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Ja, der Tag hat leider nur 24 Stunden und 4 Simulatoren (DCS, P3D, XP und MSFS) müssen da erst mal reinsortiert werden.
    Ich finde es eine tolle Zeit. Wir leben im Luxus. Wir können uns aussuchen, was wir wollen.

    Im Moment bin ich auf dem X-Plane-Tripp.
    Und irgendwann werde ich dann wieder den kultigen P3D rausholen für die Queen.
    Oder ne Runde DCS fliegen.
    Oder die Welt im MSFS erkunden.


    Ich hoffe, dass mit den hohen Anzahl von Sims auch endlich die Diskussion verschwindet, welcher Sim der einzig richtige ist.

    Gibt doch bald eine gute 742 für den x-plane..

  • Irgendwie ja schon traurig, dass der Entwickler/Publisher des Flugsimulators, in den offensichtlich die meisten User und Addon Schmieden ihre ganze Hoffnung und Zukunft legen, auf der FlightsimExpo2021 nicht vertreten ist. Verstehe ich irgendwie nicht so ganz.

  • Dann kommt halt was neues…. 🙄

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win11 64-Bit | AMD Ryzen 5900 | Gigabyte 6800XT OC @ 4K | 32GB RAM | MSFS & XP & DCS |

    TrackIR5 | Honeycomb Yoke | TPR Pendular | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught | Vibra 5000 Midnightpleaser | Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Naja, mir geht es garnicht mal um die Software, sonder mittlerweile um Hardware. Und wie diese mit dem Sim interagiert bzw. was ich selber elektro/ mechanisch bastel und im Sim zum leben erwecken kann.


    Das ist alles viel Arbeit, Zeit und Geld.

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction


    1397767