Plötzlich Engine-Ton deaktiviert (und lässt sich nicht mehr aktivieren)

  • Moin,


    ich hab was komisches in meinem P3D: plötzlich (keine AHnung, ob das durch eine Tastenkombination ausgelöst wurde), sind die Engine-Volumes auf 0 und lässt sich nicht mehr (in den Einstellungen) regeln:


    pasted-from-clipboard.png


    D.h. selbst wenn ich die Einstellung für die Engines wieder größer 0 mache und "ok" drücke, und das Menü sich schliesst, bleibt es, wenn es gleich wieder geöffnet wird, gleich.


    Hat jemand eine Ahnung, wie ich das wieder "bereinigen" kann?


    VG Thomas

    Real Europeans fly with Airbus | VATSIM (ID: 861603) | Virtual as DLH or CFG

    CPU:i9-9900K | GPU:RTX2080Ti | RAM:32GB | 1TB-SSD | OS:W10 Prof | FSLabs@P3D5


    861603

  • Addons wie der FSL regeln das für den Moment des Betriebes selbst runter, weil sie über eine eigene Soundengine verfügen, wenn ich das richtig deute... ist mir auch schon mal aufgefallen.

    Die Einstellung liegt zwar (vorübergehend) bei 0, aber Ton kriegste eigentlich trotzdem raus (?)

    AMD Ryzen 5800X • AMD Radeon RX 6900 XT • Gigabyte B550 Aorus Master • 32 GB DDR4-3200 • Corsair HX850i • Alpenföhn Gletscherwasser 360

    Prepar3D v5.1 • Win10 Pro • 1440p

  • Hm... ne, das hört sich sehr komisch an... wie gesagt, ich habs erst stumm geschaltet, weil ich ein Telefonat reinbekam, und als ich es wieder aktivieren wollte, hatte ich nicht mehr den gewohnten Sound... ;(

    Real Europeans fly with Airbus | VATSIM (ID: 861603) | Virtual as DLH or CFG

    CPU:i9-9900K | GPU:RTX2080Ti | RAM:32GB | 1TB-SSD | OS:W10 Prof | FSLabs@P3D5


    861603

  • So, ich hab die Prepar3d.cfg mal wieder gelöscht, Problem behoben.. Komisch ist es trotzdem, hätte mal gewusst, woran das lag.. .

    Real Europeans fly with Airbus | VATSIM (ID: 861603) | Virtual as DLH or CFG

    CPU:i9-9900K | GPU:RTX2080Ti | RAM:32GB | 1TB-SSD | OS:W10 Prof | FSLabs@P3D5


    861603