Posts by streichholz87

    Ja und nein. Also klar, ich mach mir da wenig sorgen und wenn der Sim crashed - so what. Trotzdem muss man sagen, dass viele Leute das Problem schon an früherer Stelle haben und stellenweise keine 2h Flüge schaffen. Dann ist das Problem schon gravierender. Such mal im MSFS Forum nach "FPS drops", da wird dir schlecht. Ist aktuell auch an Platz Nr. 4 der meist gevotetsten Probleme bei Asobo.

    Auch auf die Gefahr hin, mich (mal wieder) zu verbrennen: ich muß Ben einfach beipflichten. Framedrops während des Fluges habe auch ich nicht. Allerdings betreibe ich auch kein Longhaul, sondern mache dafür lieber zwei kürzere Legs, um die 300nm. Ab und an schmiert auch bei mir der Sim ab, meist beim Laden der Szenerie aber beim zweiten Mal klappt es dann auch. Volanta etc. habe ich nicht und auch nicht den dev-Modus aktiv, weil ich auf die Anzeige eh keinen Wert lege. An Szenerien nur das, was ich gerade brauche. Das einzige Addon, was ein wenig "stänkert", ist der Fenix für mich, mit seiner sehr großen CPU-Last. Aber da gibt es auch ellenlange Threads im MSFS-Forum drüber, da bin ich nicht der Einzige.


    mfg Kai

    Du verbrennst dich nicht. Ich kann auch 99 von 100 Flügen ohne Framedrops durchführen. Das Problem ist, dass es im Sim ein fest verankertes Problem ist und bei dem ein oder anderen eben schneller auftritt.


    Das mit dem Fenix ist schon seltsam, bin dazu aber auch ratlos.

    du hast es noch nicht verstanden, oder?

    Mir würde aber auch niemals in den Sinn kommen die Photogrammetrie auszuschalten, dass sieht doch voll kacke aus.

    Meiner Meinung haben nur die Leute Probleme, die irgendwelche Zusatzprogramme (Mods, Volanta, etc.) nutzen.

    Nur wollen das viele nicht hören und wundern sich dann, wenn plötzlich der Sim kein bock mehr hat.

    Das Ding ist halt ne Bitch und will auch wie eine behandelt werden 8o

    Das stimmt einfach nicht. Der Sim hat auch "nackt" diese Probleme. Man muss nur die Augen aufmachen und mal genauer hinschauen. Der Sim hat einfach viele Bugs und das FPS Problem ist nicht irgendwelchen Mods/Treibern zu verschulden, sondern einfach der Unfähigkeit Asobos/Microsofts.


    So gern ich im MSFS flieg und so gut er aussieht, nervt es mich trotzdem, dass es nach fast 2 Jahren immer noch an elementarer Stabilität fehlt.

    was sagt eigentlich ASOBO zu dem Problem liebe cruise level Redaktion ?

    Nichts...nur dass sie es nicht reproduzieren können.


    Die versprochene Erweiterung des FPS Zählers im Dev Tool, steht nun auch bereits seit 2-3 Monaten ohne Taten aus.

    Das sind solche Vollheinis, sorry. Das Problem betrifft wirklich JEDEN. Selbst, wenn es bei manchen noch nicht aufgetreten ist. Dazu gibt es im offiziellen MSFS Forum kilometer lange Beiträge. Nutzer, die sogar zeigen, wie und wann das Problem auftritt...


    Weniger Mist releasen und mal auf die Plattform und deren Stabilität schauen. Wäre sinnvoller.

    Gestern 5,5h geflogen, keine FPS Drops, gerade unterwegs ca 4 Stunden, läuft alles.

    Mal sehen, ob ich es auch noch provozieren kann 8o

    Flieg einfach mal ne lange Strecke zweimal. Also z.B. EDDM -> GCTS -> EDDM und schau, was passiert ;). Kann sein, dass es gut läuft, kann sein, dass nicht.

    Die Photogrammetry? Finde ich überhaupt nicht, gerade mit Airlinern zieht das viel zu viel FPS und sieht durch die Ladeprobleme meiner Meinung nach richtig schlecht aus. Lieber Klötzchen, aber dafür dargestellt, als diese komischen "spikes"

    Was ich bisher rausgefunden habe:


    - Photogrammetry auf "off" reduziert das Problem (ist anscheinend Teil des Problems)

    - Livewetter muss mit im Zusammenhang stehen (bin ich mir zu 75% sicher), da auch Dublin ohne live Wetter funktioniert (wird erst am Gate eingeschalten) UND, da gestern das Wetter trotz Simeigenen METAR NICHT gestimmt hat.


    Es besteht anscheinend KEIN Zusammenhang zwischen dem Fehler und NVIDIA Treibern / Windows Updates und oder CPU / GPU Einstellungen/Arten.

    Gut, wann fliegt man bitte auch 9h am Stück. Gebe Dir aber definitiv recht, es hat zu laufen.

    Ich hatte vorhin im Final auf Madeira einen CTD, hatte ich bislang noch nie.

    Naja, hast es ja gesagt. Es hat einfach zu laufen. Die Longhauler haben Probleme, wenn sie schon nach New York fliegen und auch ich flieg ziemlich lange, wenn ich - wie heute - mal die Zeit dazu habe. Kann man herrlich Hausarbeiten wie Putzen nebenbei erledigen.

    Allerdings bin ich EGGD -> GCLP -> EGGD (absichtlich ohne Neustart) geflogen.


    Was mir auch aufgefallen ist, dass bei den FPS Einbrüchen das Wetter nicht mehr gestimmt hat. Es war eigentlich "overcast" angekündigt und bei mir war so gut wie CAVOK.


    Ich befürchte, dass es irgendwas mit dem Wetter zu tun haben könnte.


    Sollte ich das nochmal bemerken, werde ich mal das Wetter von "live" auf "clear skies" stellen. Ist ein versuch ins Blaue, aber schadet ja nix.

    Hatte heute nach 9h auch einen FPS drop. Bin von EGGD -> GCLP -> EGGD geflogen, ohne den Sim zu pausieren. Im Anflug und bei der Landung waren dann die Einbrüche aus der Hölle. Allerdings kein CTD.


    Das muss Asobo wirklich in den Griff bekommen.

    Hatte auch mit dem Fenix neulich einen CTD und eben gemerkt, dass es genau beim reinladen neuer Wetterdaten war. Allerdings ohne FPS drops. Dublin war bei mir auch nur mit CTDs verbunden, Live Wetter aus und gut wars.


    Einen Versuch ist es wert. :)