Posts by Binford

    Kleiner Tipp an alle, die sich einen Monitor auch mit dem Hintergedanken der Nutzung von FreeSync oder G-Sync, kaufen wollen. Die meistens Monitoren haben eine bestimmte Range, in der diese Feature funktioniert.

    Bei dem AOC ist es 48-144hz.


    Wenn ich das nun richtig verstehe, brauche ich mindestens 48fps damit Free/G-Sync aktiv wird. Dies dürfte bei den meisten Simmern wohl eher selten der Fall sein.


    Bin da auch selber drauf reingefallen bei meinem neuen Monitor ...

    Inspiriert von Tobias hat es mich heute auch nach OAKB - Kabul getrieben.


    Danke dafür. Tolle Freeware Scenery, challenging Approach mit High Terrain und lauter roten Felder auf dem Wetterradar. Hat echt Spaß gemacht.


    Was gibt es denn diese sagenumwobene Szenerie? Avism.ru?


    Inspiriert von Tobias hat es mich heute auch nach OAKB - Kabul getrieben.


    Danke dafür. Tolle Freeware Scenery, challenging Approach mit High Terrain und lauter roten Felder auf dem Wetterradar. Hat echt Spaß gemacht.




    Gibt es inzwischen irgendwie eine Möglichkeit, von der MS Store Version ein Backup für spätere Installationen zu erstellen?


    Bei mir steht demnächst eine Windows Neuinstallation ins Haus und ich würde mir gerne den Download ersparen ....

    Neee, das beste ist: Ihr müsst den Satz mal genau lesen, ich nehm den auch für voll:

    "737 Classic Family may include"


    Du weißt also noch nicht mal, ob du am Ende überhaupt 5x 70$ bezahlen DARFST !

    Darum ging es mir ja. Das die anderen Varianten als Expansion Pack kommen und damit noch mal extra kosten war doch bei der "Politik" die CS betreib schon vorher klar, oder!?


    Ich finde es schon mehr als unverschämt, dass mit einer "Classic Family" wirbt und nun behauptet, dass die -300 und irgendeine Wireless CDU ja schon eine Family sind. Halt eben eine Produktfamilie. Von einer Modellfamilie war ja nie die rede. Mag so sein aber das ist doch trotzdem schon eine absichtliche ireeführung der Kunden. Vor allem, wenn man sich aufgrund der Produktbezeichnung schon die Early Access gekauft hat, in der Hoffnung, dass man dann auch die -400 fliegen kann und jetzt vielleicht in die Röhre schaut.


    War, bzw. ist bei der 767 ja genau so. Den Frachter gibt es immer noch nicht. Wahrscheinlich wird er auch nie kommen. Man hat ja den Kunden mit den anderen Packs schon genug Kohle aus der Tasche gezogen. Wieso sich dann noch die Mühe machen?

    Auf der Captain Sim Homepage ist inzwischen folgendes zu finden :


    cpt.JPG


    Was will man uns damit sagen?! Könnte, könnte aber auch nicht.


    Wenn ich "737 Classic Family" lese, dann gehe ich doch davon aus, dass mindestens die -300, -400 und -500 enthalten ist.


    CS sieht das anders. Auf der Facebook Page schreiben die dazu :


    Quote from Captain Sim

    The two are the -300 and the wireless CDU. Talking family of PRODUCTS not rw airplanes

    Hallo Zusammen,


    ich mach es erst mal ganz kurz :


    Hat jemand von euch eine Ahnung, ob und wie die Settings "Mesh Resolution" und "Autogen and Scenery Draw Distance" miteinander in Verbindungen stehen?


    Ich frage, weil mir im Rahmen eines Trouble Shootings wegen blurry ground textures aufgefallen ist, dass wenn ich die Mesh Resolution ändere, mein P3D beim reload direkt bei 0% abstürzt. Ich konnte das ganze soweit zurückverfolgen, dass das ganze nur passiert, wenn ich die "Autogen and Scenery Draw Distance" auf einen Wert höher als "Medium" stelle. Auf "Medium", kann ich "Mesh Resolution" ändern wie ich will, funktioniert. Jeder Wert höher als "Medium" führt zu einem CTD beim ändern der "Mesh Resolution".


    Alles sehr komisch gerade mal wieder...


    Grüße
    Micha

    Der soll doch keine Sharklets bekommen? Könnte mir aber vorstellen, dass zumindest das Cockpit in den A319 kommen könnte.
    Was mich etwas stutzig macht - seit wann haben die LEDs beim Bus warmup times extern?

    Wundert mich auch was das sein soll. Haben sie nicht. Die sind sofort da.

    War schon länger bekannt und geplant.


    Trotzdem verwunderlich, da ich die Q in der jetzigen Zeit eigentlich als "optimales" Flugzeug ansehen würde. Dazu war die Dash bei Austrian die letzten Monate zusammen mit der EMB das Rückgrat der Flotte und nahezu komplett im Einsatz.

    Auch wenn knappe 25€ für zwei so kleine Plastikteile kein Schnapper sind, habe ich mir trotzdem 2 Stück bestellt. Die geringe Manual Thrust Range war mir von Anfang an irgendwie ein Dorn im Auge.


    Bestellung und Bezahlung über Paypal problemlos. Ich hab letzten Freitag bestellt und heute kam das Paket.


    Einbau der beiden Teile auch Problemlos. Jeweils 2 Schrauben am Boden lösen, die schwarzen Teilchen durch die weiße ersetzen und dann die Schrauben wieder rein. Auf der Produktseite gibt es noch einen Link zu einem Dokument mit neuen Markings. Kann man sich, wie in meinem Fall auf selbstklebendes Papier, ausdrucken und dann aufkleben. Der Farbton passt allerdings nicht ganz.


    Im FSLabs Menu noch eben die Detents neu einstellen und man hat eine, für mein Empfinden, deutlich angenehmere Thrust Range.


    Wie schon geschrieben, könnten die Detents weiterhin knackiger sein. Wirken eher schwammig. Am ehemaligen CL Detent spürt man weiterhin minimal die Microschalter die dort wohl eingebaut sind.


    Alles in allem bin ich zufrieden. Ob es das Geld wert ist, muss jeder für sich selber Entscheiden.

    Gibt es irgendwo die Quelle, dass sich die reale 777 nicht so fliegen lässt?

    Ich begreife immer noch nicht, wie man Realität mit diesem Spiel namens Prepar3D, FSX, MSFS , X oder sonstwas vergleichen kann. Das wird man nie können. Die im Photoshop aufbereitete Orange.gif wird auch nie schmecken wie die Echte aus Südeuropa.


    Der "Gemeine Drehstuhlpilot" trifft es sehr gut :heli:

    Deshalb frage ich ja, woher das wissen kommt, dass sich Flugzeug xyz im Sim nicht "richtig" fliegen lässt. Dafür müsste man doch das reale Flugzeug geflogen sein oder nicht? Ich würde, bzw. könnte z.B. niemals sagen, dass sich die PMDG 737 fliegt wie eine echte 737. Woher soll ich das wissen? Ich bin kein Pilot.


    Das Pitch/Trim Verhalten der PMDG 777 fühlt sich für mich "komisch" an. Aber vielleicht entspricht das ja der Realität? Keine Ahnung.