CTD Problem Pro ATC/X --> Aerosoft Airbus

  • Hallo Leute,

    leider kann ich über PATCX seit einer Woche keine Flugsituationen mehr mit dem Aerosoft Airbus mehr laden. Es kommt jedesmal zu einem CTD. Das passiert nur beim Aerosoft Airbus und nur beim laden mit PATCX.

    Lade ich den selben Flug aus P3D heraus, wird er auch normal geladen, nur habe ich dann kein ATC von PATCX.

    Lade ich einen Flug z.B. mit der QW787, gibt es keine Probleme und der Flug wird ganz normal geladen.

    Ich nutze P3D 4.5 und PATCX in der neuesten Version 1.9.2.8. Der Airbus ist ebenfalls in der neuesten Version 1.4.3.0 vorhanden.

    Mein Betriebssystem ist Windows 10 und ich habe das Gefühl, dass die Probleme los gingen, als das letzte "kleine" Update von WIndows installiert wurde.

    Denn beim ersten CTD am 23.08. wurde mir in der Ereignissanzeige von Windows auch ein Kernebase.dll Error in Bezug auf P3D angezeigt.

    Hat von euch evtl. jemand eine Idee woran es liegen könnte?



    Grüße Jörg

  • Hallo Leute,

    leider kann ich über PATCX seit einer Woche keine Flugsituationen mehr mit dem Aerosoft Airbus mehr laden. Es kommt jedesmal zu einem CTD. Das passiert nur beim Aerosoft Airbus und nur beim laden mit PATCX.

    Hallo Jörg,


    ich nutze die 5.1 P3D Version, Airbus, PROATC-X und Windows 10 alles auf dem neusten Stand, läuft problemlos vom 318er bis 330er hier.

    Airbus AIRAC`s stimmen mit Pro ATC-X Daten überein !

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @4.7 Ghz HT on // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Acer Z35P + Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3Dv5

  • Hallo Jörg,


    ich nutze die 5.1 P3D Version, Airbus, PROATC-X und Windows 10 alles auf dem neusten Stand, läuft problemlos vom 318er bis 330er hier.

    Airbus AIRAC`s stimmen mit Pro ATC-X Daten überein

    Hallo Martin,


    bis vor drei Wochen war bei mir auch alles ok. Dann ein paar Flüge mit anderem Material und ein Windows Update später klappt es nicht mehr...
    So langsam gehen mir die Ideen und die Lust aus.

  • Schade, nur komisch das es mit denn anderen Flugzeugen funktioniert.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @4.7 Ghz HT on // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Acer Z35P + Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3Dv5

  • Moin Jörg,


    hätte da noch eine Frage.

    Wie liest du die Daten für die ProAtc Datenbank aus.

    Ganz normal im Programm Scenery auslesen evtl. Import starten.

    Oder so wie ich, habe die MakeRyws. exe und Lorbys Scenery Export Tool im Root Verzeichnis vom P3D, die starte ich und es wird eine Text Datei erzeugt. Im ATC Programm starte ich dann nur den Import.

    Airac in allen Flugzeugen und ProAtc sind identisch.

    So läuft es bei mir problemlos.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin


    MB: ASUS TUF Z390-Pro Gaming // CPU: I9-9900K @4.7 Ghz HT on // GPU: Asus ROG Strix GTX 1080Ti OC // RAM: 16GB DDR4 2666Mhz HyperX

    SSD: Samsung EVO 512 GB, 1 Crucial 256 GB // HDD: 2x Samsung 1,5 GB, 1x Intenso 4 TB // Monitore: Acer Z35P + Asus VW266H

    Saitek X52, Flight Yoke, Rudder, Throttle Quadrant // Windows 10 pro + P3Dv5

  • Hallo Martin,

    kurzes Update. Obwohl ich mit dem Entwickler in Kontakt stehe und es auch schon einige Lösungsversuche gab, ist das Problem leider immer noch akut.

    Ich weiß auch nicht wo ich noch suchen soll.


    Zu deiner Mail:
    Ich mache das im Prinzip genau so wie du schreibst. Außer halt beim aller ersten Auslesen der Scenery in Pro ATC/X wo man ja auf "Scenery auslesen" gehen soll.
    Unser vorgehen ist auch korrekt, denn der Entwickler hat mich genau das so abgefragt und ich habe es ihm bestätigt.
    Meine AIRACS sind alle auf dem aktuellen Stand von Navigraph August.

  • Hallo zusammen,

    trotz kompletter Deinstallation von P3D und allen Addons, inkl. Pro ATC/X und der anschließenden, sauberen Neuinstallation der betroffenen Programme,

    tritt das Problem immer noch auf. Also muss ich etwas anderes Probieren.
    Hat jemand evtl. noch die Version 1925 von Pro ATC/X, also die vor letzten Update?

    Und kann mir jemand sagen, welche Versionen von Microsoft Visual C++ und Visual Studio das Programm nutzt?


    Danke und Gruß