Rex Environment Force verhält sich merkwürdig.

  • Moin,


    seit kurzem (i. e. vorgestern) verhält sich mein Rex Environment seltsam. Es braucht extrem lange zum Laden und frisst extremst viel RAM. Momentan bin ich bei über 10 Minuten. Irgendwann kommt das Start/Ladebild und ab da ist dann alles normal aber vorher kann ich nur sehen, dass das Prog als Task geladen ist und es tut sich anscheinend nur was im Hintergrund. Ist das Problem bekannt?


    Viele Grüße

    Daniel

  • Das ganze Programm hat sich irgendwie verändert: nach dem Start fragt es jetzt jedesmal bei mir, ob es manual oder tweak mode sein soll und es minimiert sich auch nicht mehr von allein in den tray (obwohl das ausgewählt und aktiv ist).


    mfg Kai

    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im Eulenforum seit Mai 2013.
    Mainboard: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    Gainward CardExpert RTX 2080Ti

    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99) 3840*1600

    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill

    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.5




    Das Wieso ist die Quelle der Macht. Ohne es ist sie machtlos.

  • Witzig, das machte es bei mir nicht. Ich hatte den Tweak Mode eingestellt und dabei ist es auch geblieben. Ich habe jetzt mal ein Ticket bei REX aufgemacht. Habe auch komische Dinge im Eventmanager wenn ich EF starte. Mal sehen. Ich mag das Programm schon ganz gern.


    Daniel

  • Das ganze Programm hat sich irgendwie verändert: nach dem Start fragt es jetzt jedesmal bei mir, ob es manual oder tweak mode sein soll und es minimiert sich auch nicht mehr von allein in den tray (obwohl das ausgewählt und aktiv ist).


    mfg Kai

    genau das macht es bei mir auch.


    ansonsten läuft es aber extrem smooth und gefühlt performanter als vor dem Update.


    dondan ich würde es einfach mal deinstallieren/ neu installieren.

  • Mir gefällt das Forum bei REX nicht mehr.

    Früher konnte man da viel mehr Informationen finden.

    Bei mir funktioniert EF perfect. Das mit dem Minimieren aber nicht.

    Grüße Frank

    Über den Wolken

    WIN 10 64, I7 4790K OC 4.6 GHZ, HT On, Palit GTX 1070 GameRock Premium, P3D V4.5HF2