Das wohl kostengünstigste Homecockpit der Welt...

  • Hallo Freunde der Flugsimulation!


    Ich denke es ist mir gelungen das wohl kostengünstigste und universellste Homecockpit der Welt zu basteln.

    Vor ein paar Jahren hatte ich schon den Vorgänger-Version meines Cockpits hier vorgestellt.

    Zwischenzeitlich habe ich noch ein paar Dinge geändert (Sitze, etc....).

    Hier nun das fertige Cockpit: mein Cockpit


    Liebe Grüße aus LOWG,

    Klaus

    mein Homecockpit


    ----------------------------------------------------------------------------------
    CPU: Intel i5-4670k (sockel 1150) 3,4 GHz, auf 4,4 GHz übertaktet
    Motherboard: MSI Z87 G41
    Grafikkarte: Gigabyte GTX780Ti GHZ Edition 3GB
    Ram: 16 Gb G.Skill RipJawsZ PC3 CL9-11-10-28


    HDD: 2 x Samsung SSD 250GB, 840 Serie
    ----------------------------------------------------------------------------------

  • Servus,


    Du schaffst es also tatsächlich, an einem PC mit sieben Monitoren mit PMDG737 und P3Dv4.2 noch flüssig zu fliegen? Was mach ich nur immer falsch? ;(


    Mir bricht die Framerate schon auf die Hälfte ein (und dann sind's nur noch 10 oder so) wenn ich zu meiner Hauptsicht (VC) auch nur PFD und ND auf einen zweiten Monitor verschiebe (drum mach ich's auch nicht). Gut, ich habe einen UHD Monitor als Hauptsicht, aber das sind auch nur 30% mehr Pixel. Aber an mehr als das brauch ich mit PMDG gar nicht erst zu denken. Mit der 747 habe ich mich auf Addon-Airports an lumpige 12-15fps gewöhnt...


    Deine CPU ist nicht so weit weg von meiner (4790@4GHz), nur die Grafikkarte (980@4GB) - macht das wirklich so viel aus? Dann lös ich grad meine Gutschrift ein die ich bei Mindfactory noch hab 8o


    Boris

  • Was mach ich nur immer falsch?

    Hallo Boris,


    der Schlüssel zu einem rund laufenden Simulator sind meiner Meinung nach zwei Dinge:

    - ein neu aufgesetztes Betriebssystem

    - moderate Einstellungen im Simulator und seinen Addons


    Demnächst werde ich auf meiner Webseite meine Settings einstellen.


    LG, Klaus

    mein Homecockpit


    ----------------------------------------------------------------------------------
    CPU: Intel i5-4670k (sockel 1150) 3,4 GHz, auf 4,4 GHz übertaktet
    Motherboard: MSI Z87 G41
    Grafikkarte: Gigabyte GTX780Ti GHZ Edition 3GB
    Ram: 16 Gb G.Skill RipJawsZ PC3 CL9-11-10-28


    HDD: 2 x Samsung SSD 250GB, 840 Serie
    ----------------------------------------------------------------------------------

  • Also Boris, bei mir bricht Framemässig überhaupt nichts ein wenn ich das FMC/FCDU auf den zweiten Monitor schiebe. Mache ich eigentlich immer so bei den Addons bei denen das funktioniert. Und ich habe nur eine 970 Phantom. CPU haben wir die gleiche.;)

  • Naja, es sind ja „nur“ die 2D Panels, das ganze 3D Geraffel, des Fliegers wird ja gar nicht mit berechnet, das schafft schon ordentliche Performance Reserven.

    194294.png

    Disinformation is a weapon of mass destruction, Racism is a weapon of mass destruction, Fear is a weapon of mass destruction