Trondheim released

  • Hi, ich habe da mal eine Verständnisfrage. Hieß es nicht immer es dauert lange bis die ersten addons für den msfs raus kommen? Und jetzt schon kopenhagen und Trondheim?! Wenn das so weiter geht hat es sich wohl bald erledigt mit dem prepar3d. Dann kommen die Flieger sicherlich auch ganz flott?!

  • Hi, ich habe da mal eine Verständnisfrage. Hieß es nicht immer es dauert lange bis die ersten addons für den msfs raus kommen? Und jetzt schon kopenhagen und Trondheim?! Wenn das so weiter geht hat es sich wohl bald erledigt mit dem prepar3d. Dann kommen die Flieger sicherlich auch ganz flott?!

    Es ist ein Unterschied, nur bestehende Modelle neu zu kompilieren und in einen Sim zu bringen, als ganze Flieger zum laufen zu bringen.


    DLLs und GAU Files z.B. funktionieren nicht mehr. Darauf beruhen aber alle komplexeren Flieger. Bis da neue Lösungen vorhanden sind, wird Zeit vergehen. Wenn PMDG sagt, es wird frühestens Q1 2021 was, kann man ihnen das schon glauben.

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | Gigabyte AMD RX6800 Gaming OC - 16GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD | 500GB Samsung EVO 970 Plus M.2 SSD


    1272780 gvert27-future.png

  • Hi, ich habe da mal eine Verständnisfrage. Hieß es nicht immer es dauert lange bis die ersten addons für den msfs raus kommen? Und jetzt schon kopenhagen und Trondheim?! Wenn das so weiter geht hat es sich wohl bald erledigt mit dem prepar3d. Dann kommen die Flieger sicherlich auch ganz flott?!

    Das liegt daran, dass das SDK für die Entwicklung von Szenerien im Prinzip fertig ist, bis auf einige kleinere Baustellen. Das SDK für die Entwicklung von Flugzeugen hingegen ist noch lange nicht vollständig, bzw. hier fehlt noch so Einiges. Und da man davon ausgehen kann, das dass die diversen AddOn-Szenerie-Entwicklung schon länger das SDK besitzen, kommen dementsprechend schnell neue Werke für den MSFS heraus.

  • Bis da neue Lösungen vorhanden sind, wird Zeit vergehen.

    Das es im Prinzip geht, sieht man ja an den Gauges der Standardflieger; das muss ja auch irgendwie entstanden sein. Nun werden die Addonschmieden natürlich ihre eigenen Gauges bauen, keine Frage. Aber vielleicht muss ja bei diesem Sim gar nicht mehr so viel extern programmiert werden?!


    mfg Kai

  • Bis da neue Lösungen vorhanden sind, wird Zeit vergehen.

    Das es im Prinzip geht, sieht man ja an den Gauges der Standardflieger; das muss ja auch irgendwie entstanden sein. Nun werden die Addonschmieden natürlich ihre eigenen Gauges bauen, keine Frage. Aber vielleicht muss ja bei diesem Sim gar nicht mehr so viel extern programmiert werden?!


    mfg Kai

    Natürlich geht das, nur bis das ganze eben passend erstellt wurde, für den eigenen Flieger zugeschnitten, wird eben Zeit vergehen. Die DLLs sind ein anderes, aber nicht minder schweres Thema.

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | Gigabyte AMD RX6800 Gaming OC - 16GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD | 500GB Samsung EVO 970 Plus M.2 SSD


    1272780 gvert27-future.png