FSiPanel

  • Servus beinand,


    auf @Rafis Anregung möchte ich euch ein sehr nützliches und hoch interessantes Tool vorstellen.
    Der Ein oder Andere möge es vielleicht schon kennen, denn es geht um das FSiPanel von Jean-Pierre Garraio.


    Was ist das FSiPanel und was kann es?


    Das FSiPanel kann man eigentlich sehr gut mit dem instructorpanel in einem Full Flight Simulator vergleichen, denn es erfüllt genau denselben Zweck. Einfach das Luftfahrzeug auswählen, welches man zuvor in die Datenbank hinzugefügt hat, Airport und active RWY auswählen und dann kann man zwischen den zahlreichen Fixpunkten wählen, an welchen das Luftfahrzeug geladen werden soll.
    Von 30000Ft aus über einen bestimmten Punkt einer STAR bis zum 1NM Final ist alles möglich.


    Zusätzlich hat man eine sehr große Bandbreite an Einstellmöglichkeiten für das Wetter, oder aber auch Failures. Sollte einem die Wetterdarstellung des FSiPanel nicht gefallen, kann man auch ASN miteinbinden, welches dann die Rolle zur Wetterdarstellung übernimmt.
    Das FSiPanel hat auch eine AIRAC Database, die monatlich über Navigraph oder NavDataPro aktualisiert werden kann, um auch immer über ein aktuelles Datenset zu verfügen.


    Wie man anhand dieser Features sehen kann, ist somit ein umfangreiches Training auf jedem Gebiet möglich. Ob Precision oder Non Precision, ob Go Around oder engine failure, alles ist möglich und das in kürzester Zeit, wenn man sich mit dem Tool etwas vertraut gemacht hat.


    Das FSiPanel ist sowohl für den FSX, als auch für P3D verfügbar und enthält eine umfangreiche Liste an Addon Flugzeugen, die mit diesem Tool genutzt werden können.
    Zur Webseite und zur Liste der Unterstützten Luftfahrzeugmustergeht es hier: http://www.fsipanel.com/


    Noch ein paar Bilder von meiner Seite aus:
    1_zpszpht5jfz.jpg


    2_zpsyo6twbb9.jpg


    3_zpssawvn9md.jpg


    4_zpsfjhkkcfr.jpg


    Hier dann noch ein kleines Video von mir, dass die Manipulationen des FSiPanel im P3D zeigt, mit dem anschließenden Landing Report ganz am Ende:
    http://www.twitch.tv/airbornetime_15/v/14350788


    Bei Fragen dazu kläre ich gerne auf, soweit ich kann natürlich. :-)


    Gruß Alexander

  • Richtig geil. Wenn das auch mit dem Multicrew bei Airbus geht, wäre das echt eine richtig heiße Sache.

    Grüße, Rafi


    Intel Core i9-9900K | ASUS TUF Z390-Pro Gaming | G.Skill DDR4 16GB 3200 MHz | MSI Gaming X nVidia GTX 1080


    195295.png rafimai-future.png signature-dark.png

  • Richtig geil. Wenn das auch mit dem Multicrew bei Airbus geht, wäre das echt eine richtig heiße Sache.

    Ich schätze schon, dass das funktionieren könnte. Beide Partner benötigen dazu jedoch das FSiPanel. Man kann auf jeden Fall die selbe Configuration im FSiPanel auswählen und soweit laden, bis man die Pause lösen muss. Dann verbindet man sich via CFD und einer drückt dann den Approach Button und beide lösen die Pause gleichzeitig. Das wäre auf jeden Fall mal ein spannendes Experiment. ^^

  • Ein dickes DAAANKE an Alex. Ich war im August im Simulator in Großbeeren und werde am jetzigen Sonntag wieder 2,5 Stunden darin verbringen aber in DD.


    Und jedesmal wenn der Typ neben mir mich fragte wo willste hin , welches Wetter willste haben, dachte ich mir , dass mus ich auch haben.


    Deswegen viieelllen Dank für den Tipp

    Liebe Grüße


    Maik


    232395.png


    FSX - wie war dein letzter OOM =O
    X-Plane , not for me :huh:

  • Hat jemand das Tool in letzter Zeit mit dem FSL, der Maddog oder Dash8 probiert und kann mir sagen, ob's gut funktioniert?
    Ich besitze FS Flight-Control und damit habe ich mit dem FSL so meine Schwierigkeiten.


    Viele Grüße
    Klaus

    Viele Grüße

    Klaus


    "Life is what happens to you while you're busy making other plans - John Lennon"

    "An eye for an eye will make us all blind - Gandhi"

  • Hat jemand das Tool in letzter Zeit mit dem FSL, der Maddog oder Dash8 probiert und kann mir sagen, ob's gut funktioniert?
    Ich besitze FS Flight-Control und damit habe ich mit dem FSL so meine Schwierigkeiten.


    Viele Grüße
    Klaus

    Also ich habe es eigentlich nur mit dem FSL Bus genutzt, da es genau das richtige war um die Landung zu üben. Da unterscheidet sich der FSL Bus ja doch sehr zu anderen Fliegern, insbesondere wenn man es mit dem Joystick macht.


    Mit der Dash hat es auch immer gut geklappt, Maddog kann ich dir leider nicht sagen, gehe aber schwer davon aus.

  • Ich war eh zu ungeduldig, um auf Antworten zu warten und hab es mir gekauft.;)

    Habe den FSL getestet, der läuft gut mit so ein paar Eigenarten, die man beachten muss.

    Danach habe ich über die "Global Aircraft" Funktion 2 Flieger eingebaut (B-58 Carenado und Alabeo Saratoga), da gab es ein dickes Problem, welches

    ich aber jetzt wohl umschifft habe:


    Wenn man bei der Einbindung den HDG-Test durchführt und beim Szenario "Move Aircraft" benutzt, stimmt das angezeigte Heading nicht mit dem Kompass und z.B. dem GTN 750 überein. Ich habe jetzt nur das Häkchen bei HDG ohne Test gemacht und das Szenario über Slew Aicraft gestartet, dann passt es.

    Aber bis ich soweit war, war ich kurz vor der Verzweiflung.

    Viele Grüße

    Klaus


    "Life is what happens to you while you're busy making other plans - John Lennon"

    "An eye for an eye will make us all blind - Gandhi"

  • So, habe jetzt meine 3 Credits verbraucht, allerdings nur 2 erfolgreich...

    Der FSL A320 und die Dash8 laufen, beim Einbinden der Maddog ist die Auswahlbox für die Livery leer.

    Ich habe den Eindruck, dass FSiPanel sie nicht findet oder aber es Probleme gibt, ausgelöst dadurch, dass sich bei der Maddog ja recht viel und oft was tut mit Updates.


    Hat jemand die aktuelle Version mit FSiPanel 2017 laufen und vielleicht nen Tip für mich?


    Viele Grüße Klaus

    Viele Grüße

    Klaus


    "Life is what happens to you while you're busy making other plans - John Lennon"

    "An eye for an eye will make us all blind - Gandhi"

  • Nach regem Kontakt mit dem Entwickler und einer für mich angepassten Version funktioniert jetzt auch die Einbindung der Maddog.

    Der Grund, warum die Software nicht meine Aircraft.cfg (Liveries) ist schon ulkig...zu viele Flugzeuge installiert! ;)


    Naja, jetzt geht alles, die Software ist top und der Support auch...los...kaufen kaufen kaufen!! ;)

    Viele Grüße

    Klaus


    "Life is what happens to you while you're busy making other plans - John Lennon"

    "An eye for an eye will make us all blind - Gandhi"

  • Was kann das Programm denn besser als FS-FlightControl?

    Die Frage habe ich mir auch immer gestellt, FS-Flight Control hat mehr Features als FSiPanel, allerdings hat FSiPanel direkte Unterstützung für Payware-Flieger, d.h. beim Üben von Anflügen werden die meisten Sachen eingestellt, Trimmung, VOR/ILS-Frequenzen, Klappenstellung, Gear etc

    Das habe ich bei FS-Flight Control immer vermisst, dass der Flieger ordentlich vorbereitet ist.

    Dazu kommt, dass ich die anderen Sachen FS Flight Control nie genutzt habe, für die Map habe ich Aivlasoft oder Little Navmap und das Pushback habe ich überhaupt nicht genutzt. Was mir noch fehlt bei FSI, ist ein Custom Weather mit Active Sky, das geht nur mit Bord-Wetter, AS nur im Live oder Historic Mode.


    FS Flight Control ist eine tolle Software, nutzt aber beim Trainingsmodus halt nur Standard P3D Einstellungen, aber die meisten guten Flieger gehen halt weiter darüber hinaus.


    Ausserdem finde ich das Bezahlmodell bei FSiPanel besser, du kaufst so viel Credits wie du Flieger dediziert unterstützt haben möchtest, während du bei FSFC jedes Jahr neuen Support nachkaufen musst, für ziemlich viel Geld, auch wenn der Dev viel weiterentwickelt, finde ich den Preis in Summe zu hoch.

    Viele Grüße

    Klaus


    "Life is what happens to you while you're busy making other plans - John Lennon"

    "An eye for an eye will make us all blind - Gandhi"

  • Habs auch gekauft, geiles Tool.


    Hab bis jetzt nur den FSL Bus registriert, funzt super.

    Geil ist das mit dem freeze position feature. Lädt den Flieger komplett mit vorbereitetem FMC, Konfiguration etc. 1 Minute fine tuning und dann Kontrolle übernehmen.


    Mit dem Snapshot feature ist es tatsächlich möglich, einfach mal Approaches zu pengen.

    Hab schon Snapshots für Tivat, Split und Samos erstellt. Hammer!


    boogie

    Wieso muss ich für FSFC jedes Jahr neu zahlen? Hab ich nirgendwo gelesen????

  • Henrik Da steht irgendwo in klein, dass im Kaufpreis 1 Jahr lang Updates enthalten sind, auf der Kaufen-Seite:


    "Alle Lizenzen sind Lizenzen auf Lebenszeit mit einem Jahr kostenloser Produktupdates und Support."


    Beim FSL ist bei mir im Moment komisch, ich konnte am Anfang das P3D neustarten umgehen, indem ich nach der landung die F-22 geladen hab und dann den nächsten Approach. Aber jetzt schmiert P3D beim Laden der F-22 dann ab!?

    Viele Grüße

    Klaus


    "Life is what happens to you while you're busy making other plans - John Lennon"

    "An eye for an eye will make us all blind - Gandhi"