Diskussionsthread zu [FAQ] Der ideale FLUSI-PC

  • insbesondere da AMD ja mit den neuesten Treibern auch FSR 3.0 bringt. Da kann ich aber nicht aus eigener Erfahrung berichten.

    AMD Fluid Motion (nicht FSR3 per sé) gibt es seit ein paar Monaten in den Preview Treibern. Vorteil AMD, es funktioniert auch mit DX11 (Fluid Motion, also die Frame Generation analog zu Nvidia, nicht FSR3). Der Sim unterstützt FSR3 aktuell noch nicht. Frames lassen sich aber dennoch bereits generieren.

    Bei mir war der Preview Treiber im MSFS aktuell noch nicht sehr gütig. Ein paar mal ist der Treiber samt Sim per DXGI Device Hung gecrashed. Seit kurzem gibts auch eine erste Stable Treiber Version, welche wohl besser läuft, aber etwas weniger Frames generiert. Mal schauen.

    AMD ist aber auf einem guten Weg :)

    Gruß, Tobias

    VATGER - Mentor FIR Langen

    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    "Kotzen ist gerade keine Option, ich habe ATC..." - Goof, 27.06.2024

    My Specs:

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 32GB DDR4-3200MHz | Gigabyte AMD RX6800 Gaming OC - 16GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD | 500GB Samsung EVO 970 Plus M.2 SSD

    1272780 gvert27-future.png

  • Was spricht dagegen? Finde die Limitierung beim RAM bei den NV-Karten zu krass, als dass sie durch die zur Zeit noch quasi konkurrenzlose FrameGeneration auf lange Sicht ausgeglichen werden kann. Eben weil AMD diesbezüglich ja am Aufholen ist.
    Bei der CPU wäre es tatsächlich der 7800X3D und ich bleibe inklusive Versand sogar im Budget...Screenshot 2024-01-07 at 15.50.03.png

    Gruss - Tom
    - Mein System

    Quote

    Ich bin der Schwarze ^^

  • 1TB ist definitiv zu wenig für das ganze System, aber dies aufzurüsten ist auf der anderen Seite das leichteste Unterfangen.

    Ich würde wirklich ein straight power NT nehmen. Man ist ausschließlich im Teillastbetrieb unterwegs. Bei den aktuellen Strompreisen amortisiert sich der Mehrpreis schnell.

    Intel i9 13900K@6GHz | RTX 4090 | 32GB DDR5 | Custom Loop

  • 1TB ist definitiv zu wenig für das ganze System, aber dies aufzurüsten ist auf der anderen Seite das leichteste Unterfangen.

    Ich würde wirklich ein straight power NT nehmen. Man ist ausschließlich im Teillastbetrieb unterwegs. Bei den aktuellen Strompreisen amortisiert sich der Mehrpreis schnell.

    Was macht das Straight Power besser als "mein" be quiet?

    Wegen der SSD kann ich später immer noch was nachschieben problemlos.

    Oder ich hänge eine der alten SATA SSDs die ich habe mit rein.

    Philx Wie sieht dein System aus? Und wie ist die Performance im Sim?

    Gruss - Tom
    - Mein System

    Quote

    Ich bin der Schwarze ^^

  • Andere, hier angehängte Frage: Man liest immer wieder, dass der MSFS auf nur einen Core gefahren werden soll. Stimmt das? Und wie stelle ich das überhaupt ein?

    Hi Icke! :)

  • Mellies Tach Brummkreiselbremser ;)

    Ich hoffe doch, dass dieses ganze Getweake und Rumgefriemel Dank des Unterbaus, der nicht noch im Grunde aus 1988 stammt, endlich der Vergangenheit angehört.

    Gruss - Tom
    - Mein System

    Quote

    Ich bin der Schwarze ^^

  • Das straight power hat die bessere Effizienzklasse.

    Jo, aber Strompreise gehen gerade hoch und runter. Wird erst interessant wenn kWh 1€ kostet. Mich kostet eine Langstrecke jetzt fast 50% weniger wie vor 12 Monaten :)

    MB: Asus Rog Strix Z790-F Gaming // CPU: I9-13900k // GPU: MSI RTX 4090 Suprim X // Monitor: Acer Predator Z35P // RAM: TeamGroup 32GB DDR5-6200 MHz


    Mit freundlichen Grüßen

    Martin

  • Mellies Tach Brummkreiselbremser ;)

    Ich hoffe doch, dass dieses ganze Getweake und Rumgefriemel Dank des Unterbaus, der nicht noch im Grunde aus 1988 stammt, endlich der Vergangenheit angehört.

    :rofl: ,wenn schon native Auflösung hoch und runter skaliert mit RTX 20er und 30er als heiliger Gral gepriesen wird, dann sind wir noch im Jahr 1988.

    MB: Asus Rog Strix Z790-F Gaming // CPU: I9-13900k // GPU: MSI RTX 4090 Suprim X // Monitor: Acer Predator Z35P // RAM: TeamGroup 32GB DDR5-6200 MHz


    Mit freundlichen Grüßen

    Martin

  • insbesondere da AMD ja mit den neuesten Treibern auch FSR 3.0 bringt. Da kann ich aber nicht aus eigener Erfahrung berichten.

    AMD Fluid Motion (nicht FSR3 per sé) gibt es seit ein paar Monaten in den Preview Treibern. Vorteil AMD, es funktioniert auch mit DX11 (Fluid Motion, also die Frame Generation analog zu Nvidia, nicht FSR3). Der Sim unterstützt FSR3 aktuell noch nicht. Frames lassen sich aber dennoch bereits generieren.

    Bei mir war der Preview Treiber im MSFS aktuell noch nicht sehr gütig. Ein paar mal ist der Treiber samt Sim per DXGI Device Hung gecrashed. Seit kurzem gibts auch eine erste Stable Treiber Version, welche wohl besser läuft, aber etwas weniger Frames generiert. Mal schauen.

    AMD ist aber auf einem guten Weg :)

    Hyper-RX mit AFMF: AMDs Frame Generation per Treiber erscheint am 24. Januar - ComputerBase

    Bin mal gespannt, was das im Sim bringt, wenn es nicht mehr beta ist.

    Gruss - Tom
    - Mein System

    Quote

    Ich bin der Schwarze ^^

  • insbesondere da AMD ja mit den neuesten Treibern auch FSR 3.0 bringt. Da kann ich aber nicht aus eigener Erfahrung berichten.

    AMD Fluid Motion (nicht FSR3 per sé) gibt es seit ein paar Monaten in den Preview Treibern. Vorteil AMD, es funktioniert auch mit DX11 (Fluid Motion, also die Frame Generation analog zu Nvidia, nicht FSR3). Der Sim unterstützt FSR3 aktuell noch nicht. Frames lassen sich aber dennoch bereits generieren.

    Bei mir war der Preview Treiber im MSFS aktuell noch nicht sehr gütig. Ein paar mal ist der Treiber samt Sim per DXGI Device Hung gecrashed. Seit kurzem gibts auch eine erste Stable Treiber Version, welche wohl besser läuft, aber etwas weniger Frames generiert. Mal schauen.

    AMD ist aber auf einem guten Weg :)

    Hyper-RX mit AFMF: AMDs Frame Generation per Treiber erscheint am 24. Januar - ComputerBase

    Bin mal gespannt, was das im Sim bringt, wenn es nicht mehr beta ist.

    An sich funktioniert die Frame Generation sehr gut. Habs in dem Preview Treiber getestet. Problem war nur leider, dass eben jener Treiber sehr instabil war und des öfteren den Dienst quittiert hat.

    Außerdem gab es Tearing beim schnellen umsehen (aber daran kann man sich gewöhnen),

    Wenn der stable Treiber (achtung Wortwitz), nun stabiler ist, wirds top :)

    Gruß, Tobias

    VATGER - Mentor FIR Langen

    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    "Kotzen ist gerade keine Option, ich habe ATC..." - Goof, 27.06.2024

    My Specs:

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 32GB DDR4-3200MHz | Gigabyte AMD RX6800 Gaming OC - 16GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD | 500GB Samsung EVO 970 Plus M.2 SSD

    1272780 gvert27-future.png

  • So, ich bestelle morgen:

    1. ASUS TUF GAMING X670E-PLUS
    2. AMD Ryzen 9 7900X3D - Processor
    3. ASROCK RADEON RX 7900 XTX TAICHI 24GB OC
    4. 3X SAMSUNG 980 PRO (ZONDER HEATSINK) 2 TB - SSD
    5. Corsair Vengeance RGB - DDR5 - 32 GB: 2 x 16 GB - 288-PIN - 6000 MHz
    6. Be quiet! Dark Power 13 850W
    7. Be quiet! Pure Loop 2 FX 360mm - Water cooling
    8. Lian Li O11D EVO RGB - Midtowermodel

    Irgendwas vergessen?

    AIR - America 941
    “Anything Anywhere Anytime Professionally.” - "The world's most shot at airline"

  • Den muss ich ja bezahlen, oder wolltest Du mir aushelfen?
    Ich kann ja eh eher schlecht in Deutschland kaufen.

    Ich hatte die Komponenten schon mit Basti durchgesprochen, wollte nur noch zur Sicherheit wissen, ob ich was herübersehen habe.

    AIR - America 941
    “Anything Anywhere Anytime Professionally.” - "The world's most shot at airline"