FTX Central v3 Online

  • Die Downloads sind schneller als über den Flightsimstore ^^

    Lg Philipp


    amazing-airbus-a320-c9ai2z.jpg


    "Wahrscheinlich ist mir da auf FL170 nen Komodowaran oder sowas ins Triebwerk geflogen, keine Ahnung." Matthias D., Ornithologe

  • Ja schade.
    Aber jeder kann entscheiden, wie er seine Produkte vertreiben will.
    Manchen zwingen einen sogar, für Freeware einen Datenstrip hinzulegen.

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win10 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 32GB RAM | P3D5 & P3D4.5 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Midnightpleaser |Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Ui, das kann aber gewaltig nach hinten losgehen.
    Weil auf etliche Neukäufe haben auch die Hardcore-ORBX-Jünger dann bestimmt keine Lust mehr.

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win10 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 32GB RAM | P3D5 & P3D4.5 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Midnightpleaser |Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Wie schön und simpel war noch die Zeit, als man einfach so in AU Blue rumgurken und nach den OZx Freeware Plätzen Ausschau halten konnte, während man über die schicke Landschaft knatterte...

    Lg Philipp


    amazing-airbus-a320-c9ai2z.jpg


    "Wahrscheinlich ist mir da auf FL170 nen Komodowaran oder sowas ins Triebwerk geflogen, keine Ahnung." Matthias D., Ornithologe

  • Ui, das kann aber gewaltig nach hinten losgehen.
    Weil auf etliche Neukäufe haben auch die Hardcore-ORBX-Jünger dann bestimmt keine Lust mehr.

    Und was unterscheidet ORBX damit von anderen Herstellern? Das machen doch mittlerweile alle so.
    Und das viel Hersteller mittlerweile Plattformen zum Download / Installation bereitstellen ist auch schon normal.


    Man mag von Jon Venema halten ewas man will aber einfach mal ORBX- Bashing zu betreiben (was mal wieder nur Deutsche machen) ist da jedoch wenig produktiv.

    Börries

  • PMDG will also kein Geld für ein Update der Addons auf eine neue FS Version?
    Aerosoft will also kein Geld für ein Update der Addons auf eine neue FS Version?
    A2A will für jede Version extra Geld...
    Und ob ich jemals P3d V4 nutzen werde, kann ich nocht beurteilen, zumal P3d in der Hierarchie meiner verwendeten Spiele mittlerweile eh ziemlich weit hinten steht


    Ich rede von der Ankündigung, die neuen Updates ggf. kostenpflichtig zu machen, das ist das was so ziemlich alle machen; und das jetzt schon.


    Was mich daran hindern soll, die alten Installer noch weiter zu verwenden (liegen alle auf meinem NAS) erschließt sich mir auch nicht wirklich aus Deinen Posts hier.

    Börries

  • FSDT, FB sind doch auch mit ihrem Addon-Manager in Sachen Onlineüberwachung ziemlich weit oder nicht? Das Thema hat ORBX nicht exklusiv.


    Und P3D V4 ist ein ungelegtes Ei. Sollte es tatsächlich ein 64bit-Programm werden, könnte ich wetten, dass sehr viele anfangen für die Neumodellierung Geld zu verlangen. Aber das ist alles Zukunftsmusik.

    Prozessor: i9 9900k - Nvidia GTX 1080ti - DDR4 3200 32GB - Betriebssystem: Win10 64bit - P3D v4.5 - Eulenmitglied seit 26.02.2009

  • Es zwingt Dich keiner, aber da jeder meine Daten kennt, möchte ich auch wissen wer meine Arbeit nutzt

    ohin die Reise geht und welche Ärsche die User sind zeigt der Erste Satz: "Die Flitterwochen sind vorbei...." Der User ist das untergeordnete Weib in den Augen von JV!


    Jeder Anbieter verfolgt halt seine individuellen Ziele mit seinen individuellen Begründungen.

    bannernsuog.png


    Stefan

  • So, jetzt ist das Thema V3 also hier angekommen.


    Ich habe mich ja schon mal kritisch geäußert gegenüber dieser Vorgehensweise, wenn man nicht mehr weiss, was ein Hersteller tatsächlich auf dem heimischen Rechner installiert, auch im Orbx-Forum (deutscher Teil). Datenschutzrelevant ist hierbei eine Einverstädniserklärung, die ich, wenn ich Rainer richtig verstanden habe, nicht eingefordert wird (Akzeptanz einer EULA, etc.)?


    Ich habe die V3 noch nicht installiert (und ziere mich ehrlich gesagt noch, solange ich nicht muss), aber tatsächlich ist dies im deutschem Raum (und bald dann auch im europäischen Bereich) kritisch zu sehen, wenn der Benutzer nicht weiss, was für Daten an einen Dritten gehen (ggfs. noch dazu einen, der in einem Drittland sitzt, auf dem kein angemessenes Datenschutzniveau angewendet wird - und China gehört sicherlich unumstritten zu diesen "Drittländern"), bzw. wenn personenbezogene Daten überhaupt an einer nicht mehr transparenten Stelle abgespeichert (übertragen) werden.


    Daher befürchte ich, dass das Gebahren von Orbx gegen geltendes deutsches Recht und darüber hinaus gegen europäisches Datenschutzrecht (EU DSGVO) verstößt. Soviel zum juristischem Teil (und auch nur das, was meine persönliche Meinung ist).


    Auf der anderen Seite schert es den "normalen" Benutzer kaum, was er "Dritten" offenbahrt. Wenn Orbx also Updates nur noch über V3 anbietet, wird eine Vielzahl von Orbx-Benutzern wohl oder übel mitziehen müssen. Und keiner wird einen Rechtsstreit verursachen, bzw. das Risiko ist wohl recht gering. Sofern es tatsächlich nur um das Thema "Verhinderung von Softwarepiraterie" geht, wäre ja noch nicht einmal was dagegen einzuwenden. Aber es muss halt im gesetzlichen Rahmen bleiben.


    Der Benutzer hat dann nur noch die Chance, wenn er diese Sammelwut Herr werden will, entweder


    a) auf künftige Updates zu verzichten (das ist mein favorisierter Teil, denn bei mir laufen die Szenerien stabil)
    b) auf die V3 umzusteigen, um dann auch neue Produkte darüber zu erhalten oder
    c) er schwenkt gänzlich auf eine neue Produktsuite um.


    Klar, es gäbe d) noch die Möglichkeit der rechtlichen Klärung, aber dann möchte ich nicht der erste sein, der dafür Geld ausgibt).


    Insofern bleibe ich mal bei "a)" und kümmere mich um ein gescheites Backup ;) Wer weiss, vielleicht ist P3D V4 eh nicht nur in 64 Bit, sondern holt sich die Daten in Echtzeit von den vielen bis dahin herumschwirrenden Drohnen oder auf den Autobahnen herumfahrenden Google-Autos ....


    Grüße
    Thomas

    Europäisch fliegen mit Airbus | Unterwegs auf VATSIM als BAW/SHT oder DLH

    CPU:i9-9900K | GPU:RTX2080Ti | RAM:32GB | 1TB-SSD | OS:W10 Prof | FSLabs@P3D5


    861603

  • Gott ist das lächerlich.


    Die wollen alles selbst anbieten, aber nicht mit dem Traffic leben. Gott wie krank.
    Aber sie ernten ja gerade auch einen ordentlichen Shitstorm.
    Dilletanten!

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win10 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 32GB RAM | P3D5 & P3D4.5 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Midnightpleaser |Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Kann ich leider nicht lesen , da ich kein Zugang habe
    Wat steten da

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win10 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 32GB RAM | P3D5 & P3D4.5 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Midnightpleaser |Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Oh je, bis jetzt dachte ich, dass ist ein kleiner Privatkrieg zwischen Rainer und Orbx, aber je mehr ich von den Änderungen von Orbx lese, desto mehr verstehe ich jetzt auch diese Diskussion... geht garnicht.


    Bevor ich jetzt noch weiter in Orbx-Produkte investiere, schreibe ich den Invest lieber ab und orientiere mich anderweitig. Glücklicherweise gibt es ja wohl Alternativen.

    Europäisch fliegen mit Airbus | Unterwegs auf VATSIM als BAW/SHT oder DLH

    CPU:i9-9900K | GPU:RTX2080Ti | RAM:32GB | 1TB-SSD | OS:W10 Prof | FSLabs@P3D5


    861603

  • Hmmm, ich bin ORBX Kunde habe aber noch nichts bekommen.

    flusilegendsmall05ki9.jpg   

    AIR - America 941
    “Anything Anywhere Anytime Professionally.” - "The world's most shot at airline"


  • Wie sieht es denn mit der ab und zu benötigten höhenkorrektur aus?

    flusilegendsmall05ki9.jpg   

    AIR - America 941
    “Anything Anywhere Anytime Professionally.” - "The world's most shot at airline"