• Gibt es eigentlich mittlerweile eine Möglichkeit, an den Enteisungsplattformen zu enteisen? Am Gate bleibt ja weiterhin unrealistisch...

    Intel i9 9900K @ 5 Ghz Wakü ------ Gigabyte Z390 AORUS MASTER CF ------ Gforce GTX 1080 Ti ------ G.Skill Trident Z RGB 32GB CL15 ------ Be Quiet! 750 W Straight Power Gold ------ SSD: 1TB Sim, 512 GB System ------ HDD 10 TB Div.


              

    Gravity VA - GVY1106

  • Gibt es eigentlich mittlerweile eine Möglichkeit, an den Enteisungsplattformen zu enteisen? Am Gate bleibt ja weiterhin unrealistisch...

    Nope.

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | MSI NVIDIA GTX1060 Gaming X 6GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD


    1272780 gvert27-future.png

  • Gibt es eigentlich mittlerweile eine Möglichkeit, an den Enteisungsplattformen zu enteisen? Am Gate bleibt ja weiterhin unrealistisch...

    Nope.

    Bei einigen Airports ist das doch möglich? Am Gate wird öfter enteist als man denkt, vor allem wenn der Flieger z.B. vor dem ersten Leg des Tages erwacht und über Nacht stillstand.

    Intel Core i7-8700 @ 3.20GHz, 16GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB // P3D V5.1 HF1 // MSFS 2020


    Viele Grüße


    Tobi

  • Gibt es eigentlich mittlerweile eine Möglichkeit, an den Enteisungsplattformen zu enteisen? Am Gate bleibt ja weiterhin unrealistisch...

    Nope.

    Bei einigen Airports ist das doch möglich?

    Aber nicht mit GSX, das sind Features, bspw. von FlyTampa Szenerien, die aber keine Auswirkung auf das Flugzeug haben. Heißt der FSLabs wird dadurch nicht enteist.

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | MSI NVIDIA GTX1060 Gaming X 6GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD


    1272780 gvert27-future.png

  • Aber nicht mit GSX, das sind Features, bspw. von FlyTampa Szenerien, die aber keine Auswirkung auf das Flugzeug haben. Heißt der FSLabs wird dadurch nicht enteist.

    Stimmt nicht ganz. Du könntest auf‘s Deicing Pad rollen und das Deicing über die MCDU manuell anstoßen (oder gibts diese Möglichkeit nicht mehr?).

    Die Maddog kann das auch so, per GSX oder manuell.

  • Aber nicht mit GSX, das sind Features, bspw. von FlyTampa Szenerien, die aber keine Auswirkung auf das Flugzeug haben. Heißt der FSLabs wird dadurch nicht enteist.

    Stimmt nicht ganz. Du könntest auf‘s Deicing Pad rollen und das Deicing über die MCDU manuell anstoßen (oder gibts diese Möglichkeit nicht mehr?).

    Die Maddog kann das auch so, per GSX oder manuell.

    Ja, meine auch. Bestimmte APT's haben die Plattformen doch auch über GSX kompatibel? Selbst zwar noch nicht ausprobiert, aber im Changelog iwo eingefangen.

    Intel Core i7-8700 @ 3.20GHz, 16GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB // P3D V5.1 HF1 // MSFS 2020


    Viele Grüße


    Tobi

  • Aber nicht mit GSX, das sind Features, bspw. von FlyTampa Szenerien, die aber keine Auswirkung auf das Flugzeug haben. Heißt der FSLabs wird dadurch nicht enteist.

    Stimmt nicht ganz. Du könntest auf‘s Deicing Pad rollen und das Deicing über die MCDU manuell anstoßen (oder gibts diese Möglichkeit nicht mehr?).

    Die Maddog kann das auch so, per GSX oder manuell.

    Doch das geht beim FSLabs. Fehlt dir dann halt nur die Animation der Trucks dazu ...

  • Aber nicht mit GSX, das sind Features, bspw. von FlyTampa Szenerien, die aber keine Auswirkung auf das Flugzeug haben. Heißt der FSLabs wird dadurch nicht enteist.

    Stimmt nicht ganz. Du könntest auf‘s Deicing Pad rollen und das Deicing über die MCDU manuell anstoßen (oder gibts diese Möglichkeit nicht mehr?).

    Die Maddog kann das auch so, per GSX oder manuell.

    Ja, aber es ging mir um den Effekt an sich. Der hat nämlich keine Auswirkung. Dass man es mithilfe des FSL oder der Maddog umgehen kann, ist mir bewusst, bezieht sich aber ja nicht auf die vorherige Aussage ^^

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | MSI NVIDIA GTX1060 Gaming X 6GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD


    1272780 gvert27-future.png

  • Aber nicht mit GSX, das sind Features, bspw. von FlyTampa Szenerien, die aber keine Auswirkung auf das Flugzeug haben. Heißt der FSLabs wird dadurch nicht enteist.

    Stimmt nicht ganz. Du könntest auf‘s Deicing Pad rollen und das Deicing über die MCDU manuell anstoßen (oder gibts diese Möglichkeit nicht mehr?).

    Die Maddog kann das auch so, per GSX oder manuell.

    Ja, meine auch. Bestimmte APT's haben die Plattformen doch auch über GSX kompatibel? Selbst zwar noch nicht ausprobiert, aber im Changelog iwo eingefangen.

    Mag sein das es geht, bisher aber nirgends gelesen. Die Engines müssten für GSX zwangsläufig wieder ausgeschaltet werden, was in Real meine ich kaum noch vorkommt (jedenfalls auf meinen Flügen mit De-Icing bis jetzt nicht).


    Finde dies dann etwas viel Aufwand, nur für De-Icing am richtigen Platz, auf möglicherweise ganz wenigen Airports.

    Gruß, Tobias


    "Kairo, ein genauso kaputter Flughafen wie AMS, nur mit mehr Sand..." - Magnus, 24.01.2018

    Intel i7 8700K @4,8Ghz | MSI MPG Z390 Gaming Plus | Corsair Vengeance 16GB DDR4-3000MHz | MSI NVIDIA GTX1060 Gaming X 6GB | be quiet! Dark Rock 4 | 250GB Samsung EVO860 SSD | 1TB Samsung EVO860 SSD


    1272780 gvert27-future.png

  • Jap. Kommt hier auch kaum vor soweit ich weiß, eher wenn die vom Gate zum T/O wieder voll zugeschneit sind. Habe es bisher in MUC oder WAW auch nur am Gate erlebt, war dann aber auch das erste Leg von dem Flieger meine ich.

    Intel Core i7-8700 @ 3.20GHz, 16GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB // P3D V5.1 HF1 // MSFS 2020


    Viele Grüße


    Tobi

  • Wieso glaubt ihr eigentlich alle, dass ihr enteist werdet?! Da kommt eine TSAT bis ins Nirvana, ihr fallt aus der Zeit und müsst aussteigen. Also realistischer geht es nun wirklich nicht.

    767sqjju.png


    ruang_400pxzlk8i.jpg


    "Ja, ja! Dig, dig, dig am Arsch!" - ChrisTXL zum Airbus in der SID.


    "Ein Castle und ein Shrine. Das japanische Equivalent zu Bahnhofskneipe und Currywurst-Bude." - JuriA340 bei der Urlaubsplanung.


    The missile knows where it is at all times. It knows this because it knows where it isn't. By subtracting where it is from where it isn't, or where it isn't from where it is (whichever is greater), it obtains a difference, or deviation.

  • Triggerwarnung für Julius: Der nachfolgende Beitrag könnte Spuren von Rampenschlampennerdtalk beinhalten.


    Jap. Kommt hier auch kaum vor soweit ich weiß, eher wenn die vom Gate zum T/O wieder voll zugeschneit sind. Habe es bisher in MUC oder WAW auch nur am Gate erlebt, war dann aber auch das erste Leg von dem Flieger meine ich.

    Am Gate passiert öfters Fan-Blade Deicing, wenn du nen Centimeter Eisschicht an den Schaufeln hast ist Anlassen eher doof. Besonders beliebt in MUC mit der Gewinnerkombi FZFG im Metar. Ansonsten sind die einzigen Flieger, die in MUC auf Position enteist werden, Turboprops (Dashomat macht brrrr) weil eben zum Pad rollen und Triebwerke wieder ausmachen doof ist. Ansonsten vlt. ein Mal im Jahr ein einzelner Flieger, wenn es eigentlich erst Mitte September ist aber Emirates meint bei 10 Grad und Regen brauchts das, und die Trucks eigentlich gar nicht besetzt sind und dann der Supervisor selber mit dem Elephant rausfährt.

  • Was hält Umberto eigentlich davon ab, an den de-icing Pads sowas wie 'Pseudo-ParkingGates' einzuführen, an denen man dann einfach enteisen könnte?


    Müsste man halt ne Ausnahme für die Sache mit laufenden Triebwerken machen und bei Flugzeugen, die krass von den GSX-flows abhängen (also dem A321, A320, A319, A318... Halt, der nicht).

    Lg Philipp


    amazing-airbus-a320-c9ai2z.jpg


    "Wahrscheinlich ist mir da auf FL170 nen Komodowaran oder sowas ins Triebwerk geflogen, keine Ahnung." Matthias D., Ornithologe

  • Was hält Umberto eigentlich davon ab, an den de-icing Pads sowas wie 'Pseudo-ParkingGates' einzuführen, an denen man dann einfach enteisen könnte?


    Müsste man halt ne Ausnahme für die Sache mit laufenden Triebwerken machen und bei Flugzeugen, die krass von den GSX-flows abhängen (also dem A321, A320, A319, A318... Halt, der nicht).

    Ganz einfach, Umberto ist nach wie vor der Meinung "GSX doesn't make mistakes" :kk:

    ruang_400pxzlk8i.jpg


    gen.php?img=_1&cid=1260284


    "Das sieht aus wie im tiefsten Polen obwohls Russland ist." Christopher M.


    Grüße Michi

  • Ich würde mich allgemein freuen, wenn Umberto seine Zeit mehr mit der Produktpflege als der Beschimpfung von support-bedürftigen Kunden rumschlagen würde.
    Aber hier passiert ja seit Jahren nichts mehr. Ich glaube GSX2 ist im P3D die Fliege, die der Teufel in der Not frisst. Da kann die PMDG noch so pornös in PBR-Materialien strahlen,

    wenn der vom Praktikant geblenderte Cateringtruck vorfährt, vergeht einem der Spaß.

    Ja - ich weiß....Ich und GSX....

    Liebe Grüße,
    Julius
    croatiaifycw.png|united-kingdomq3bf5.png

    Win10 64-Bit | Intel Core i7-4790K @ 4.4Ghz | Asus GTX 1070 @ 4K | 32GB RAM | MSFS & P3D5.1 & XP11.50 & DCS2.5 |

    TrackIR5 | CH Products Yoke + Pedale | Thrustmaster HOTAS Warthog Stick + Throttle | 8 Meter Bandmaß | Guiness Draught |
    Vibra 5000 Midnightpleaser | Hast dir jetzt echt alle Specs durchgelesen?

    liverbirdg2im5.png

  • Sehe ich auch so. In GSX steckt soviel Potential. Ich finde zum Beispiel, dass an vielen Airports die virtuellen Passagiere aus den Gebäuden auch zu Fuß an die Parkpositionen laufen könnten. Dafür braucht es nicht immer Busse (und dann auch immer die selben). Dahinter steckt viel Aufwand aber die Community würde bei der Individualisierung sicherlich einen großen Teil dazu beitragen.


    FSDT hat aus meiner Sicht sowieso in den Jahren stark nachgelassen. Wenn ich mir so die Texturen und Nachtbeleuchtungen der Airports anguckt, dann ist FSDT ist im FSX stecken geblieben. Eigentlich müssen alle Airports von denen generalüberholt werden, nur bezweifle ich das da noch etwas kommen wird. Sehr sehr schade.

    Prozessor: i9 9900k - Nvidia GTX 1080ti - DDR4 3200 32GB - Betriebssystem: Win10 64bit - P3D v4.5 - Eulenmitglied seit 26.02.2009